Alle Ergebnisse

TSG AOK Campus

Unser Angebot

Der TSG AOK Campus in Hoffenheim bietet unter dem Motto „TSG für jedermann“ gemeinsam mit seinen Partnern ein attraktives Angebot für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Dabei richten sich die Angebote an Schulen, Vereine und den Breitensport.

Am Ende der Veranstaltung gehen alle teilnehmenden Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit einer kleinen "Hoffe"-Überraschung sowie schönen Erinnerungen an den Tag mit der TSG nach Hause.

Der Veranstaltungsablauf kann generell mit den Mitarbeitern des TSG AOK Campus individuell abgestimmt und auf Anfrage angepasst werden. Bei Interesse beraten wir Sie gerne.

 

Angebote für Vereine

Auch Vereine haben die Möglichkeit, an fußballspezifischen Angeboten des TSG AOK Campus teilzunehmen und so einen elementaren Bestandteil der TSG Ausbildungsphilosophie näher kennenzulernen. Die Angebote sind auf junge Nachwuchsfußballer ausgerichtet und orientieren sich an altersspezifischen Trainingszielen und -inhalten, die von qualifizierten Trainern der TSG in der Praxis vermittelt werden.

  • Spielform: Drei-gegen-Drei auf vier Tore
  • Fußballspezifisches Angebot bei interessierten, externen Vereinen aus der Region
  • Ziele:
    • Entwicklung von technischen Fertigkeiten wie Ballan- und mitnahme, Dribbling, Passspiel und Torabschluss durch hohe Ballbesitzzeit
    • Grundlegende individual- und kleingruppentaktische Entwicklung, aufgrund einer kleinen Spielform mit vielfältigen Situationen
    • Schrittweise Förderung der Wahrnehmungsfähigkeit, Antizipation, Fantasie und Kreativität sowie der Analyse von Spielsituationen
  • Inhalte:
    • Minifußballspieltag: Besuch interessierter Vereine aus der Region durch TSG-Trainer mit Vorstellung der Spielform und praktischer Demonstration in Turnierform
    • Kurzschulung Minifußball: fortbildungsähnliche Trainingseinheit mit Demonstration der Möglichkeiten, verschiedene Inhalte des Minifußballs in den Trainingsalltag zu integrieren

Den genauen Ablauf eines Minifußball-Spieltags und weitere Informationen finden Sie im PDF "Minifußball-Spieltag".

Weiter Informationen über Regeln etc. finden Sie in aller Kürze im PDF "Kurzanleitung Minifußball". 

 

  • Großer Minifußballspieltag mit über 100 Minifußballmannschaften kombiniert mit einem abwechslungsreichen und spannenden Rahmenprogramm für Groß und Klein
  • Einblicke hinter die Kulissen der TSG erhalten
  • Kennenlernen des TSG AOK Campus in seiner Vielseitigkeit
  • Ziele:
    • Transparenz des TSG AOK Campus ermöglichen
    • Ausflugsziel für fußball- und bewegungsbegeisterte Kinder und Familien
    • Gelegenheiten für alle Interessierten die TSG in ihre Strukturen und Räumlichkeiten vor Ort kennenzulernen
    • Förderung des Kinderfußballs für regionale sowie überregionale, interessierte Vereine Inhalte:
  • Inhalte:
    • Großes Minifußballturnier für die Altersbereiche der E- und F-Junioren
    • ereignisreicher und spannender Tag mit einem Rahmenprogramm für Groß und Klein
    • Präsenz der Partner auf dem TSG AOK Campus in Hoffenheim

 

  • Übernachtungsangebot für Vereine und externe Gruppen
  • 24 Schlafmöglichkeiten, aufgeteilt auf drei Schlafräume (ein 18-Bettzimmer, ein 5-Bettzimmer und ein Einzelzimmer)
  • ein nutzbarer Aufenthaltsraum mit Gesellschaftsspielen, Tischkicker und Tischtennisplatte
  • Unkostenbeitrag von 25 Euro pro Person pro Nacht 
  • Selbstversorgerhaus, daher ist für die Verpflegung während des Aufenthalts selbst zu sorgen
  • Ziele:
    • Stärkung der Gruppengemeinschaft/Gruppenzusammenhalts
    • Möglichkeit zum gemeinsamen Aufenthalt und Zusammensein
    • Kennenlernen und als Einheit zusammenfinden
  • Inhalte:
    • Kombination von Übernachtung und Trainingslager/Schullandheim/Gruppenaufenthalt auf dem Gelände des TSG AOK Campus
    • Nutzung der Trainingsanlagen ist inklusive
    • Gegebenheiten stehen für die Integration von Teambuilidingsmaßnahmen zur Verfügung

Übernachtungshaus „FairPlay“ Flyer zum Download

Hausordnung zum Download

 

  • Dezentrale fußballspezifische Trainingseinheit von TSG-Trainern bei interessierten Vereinen aus der Region
  • Ziele:
    • Vermittlung der Trainingsinhalte und Prinzipien des Grundlagenbereichs im Kinderfußball anhand des TSG-Ausbildungscurriculums
    • Demonstration kindgemäßer Organisationsformen
    • Austausch über wichtige Coachingschwerpunkte mit den teilnehmenden Trainern
  • Inhalte:
    • Stationstraining mit altersgemäßen und relevanten Bausteinen des Kinderfußballs
    • Im Nachgang: Reflexion mit den teilnehmenden Trainern und Ableitung entsprechender Ziele für eine kindgemäße Trainingseinheit

Anleitung und Ablaufplan zum Download

Angebote für Bildungseinrichtungen

Der TSG AOK Campus bietet Schulklassen die Möglichkeit, altersgerechte Angebote wahrzunehmen und so die Philosophie der TSG direkt vor Ort näher kennenzulernen. In der Praxis nehmen die Schüler an einem fußballorientierten Bewegungsprogramm teil, das von geschulten Trainern der TSG angeleitet wird.

  • Angebot für Bildungseinrichtungen, Vereine sowie soziale Institutionen
  • ereignisreicher und spannender Tag auf dem TSG AOK Campus in Hoffenheim
  • Ziele:
    • gemeinsames Sporttreiben und Kennenlernen der TSG und all ihren Facetten
    • Stärkung des Gruppenzusammenhalts und Abbau von Hemmschwellen
    • Spaß an körperlicher Aktivität vermitteln und allen Kids einen Zugang zur Bewegung ermöglichen
  • Inhalte:
    • individuelle Abstimmung der Inhalte möglich
    • Wahl zwischen bewegungsorientiertem Sportangebot mit erlebnispädagogischem Hintergrund und fußballorientiertem Sportangebot
    • Besichtigung des TSG AOK Campus inkl. Stadionführung
  • Sportliches Event für Groß und Klein
  • Ein aufregender Start mit der TSG in die großen Sommerferien
  • Ziele:
    • Einen gelungenen Ferienstart mit viel Spaß und Bewegung
  • Inhalte:
    • Fußballorientiertes sowie erlebnispädagogisches Bewegungsangebot für Kinder der Hoffenheimer Kindergarten- und Grundschulkinder 
    • Jährlich wechselndes Programm
  • Vorbereitungsphase beginnt bereits zwei Monate vor den praktischen Prüfungen 
  • Trainingstermine in Abstimmung mit Abiturienten
  • optimale Trainingsbedingungen durch die infrastrukturellen Gegebenheiten des TSG AOK Campus
  • die sportpraktische Expertise der TSG Trainer ergänzt die eigenen Vorbereitungen optimal
  • Ziele:
    • Verbesserung individuellen Leistungen und Techniken in den prüfungsrelevanten Disziplinen des bevorstehenden Sportabiturs
  • Inhalte:
    • Optimale Vorbereitung auf die praktische Prüfung des Sportabiturs durch Trainer der TSG
    • Disziplinspezifische/sportartenspezifische Vorbereitung in Kleingruppen
  • Förderprojekt für Bewegung an Bildungseinrichtungen, Vereinen und weiteren sozialen Institutionen aus der Region
  • Hilfestellung bei der Organisation und Durchführung der Übungseinheiten
  • Ziele:
    • Auf Basis des gemeinsamen Fußballspielens soll die Freude an Bewegung optimiert werden
    • Vermittlung fußballspezifischer Inhalte im Kindesalter auf Grundlage der TSG-Ausbildungsphilosophie
    • Individuelle Förderung der teilnehmenden Kinder innerhalb der AG-Gruppe
  • Inhalte:
    • Unterstützung der teilnehmenden Institutionen und ihrer ÜbungsleiterInnen (materielle sowie inhaltliches Bereitstellung der TSG)
    • Ausbildungstag für alle Übungsleiter zu Beginn des Schuljahres
    • Durchführung einer AG-Stunde durch qualifizierte Trainer des TSG AOK Campus
    • Abschlussturnier mit allen teilnehmenden AGs am Ende des Schuljahres
  • TSG-Trainer besuchen interessierte Kindergärten und Grundschulen aus der Region 
  • Einbindung von altersgemäßen und relevanten Bausteinen der Zielgruppe
  • Im Nachgang: Reflexion mit den Verantwortlichen und Ableitung entsprechender Ziele für eine kindgemäße Bewegungseinheit
  • Ziele:
    • Ideen und Anregungen zur Durchführung von kindgerechten Bewegungseinheiten für pädagogische Fachkräfte
    • Kennenlernen der TSG-Philosophie in Kombination mit einem bewegungsreichen Vormittag
  • Inhalte:
    • Spielstationen zur Förderung der Motorik (Elemente aus Beweglichkeit, Koordination, Schnelligkeit, etc.)
    • Vermittlung von spielerischen Bewegungselementen
  • Übernachtungsangebot für Vereine und externe Gruppen
  • 24 Schlafmöglichkeiten, aufgeteilt auf drei Schlafräume (ein 18-Bettzimmer, ein 5-Bettzimmer und ein Einzelzimmer)
  • ein nutzbarer Aufenthaltsraum mit Gesellschaftsspielen, Tischkicker und Tischtennisplatte
  • Unkostenbeitrag von 25 Euro pro Person pro Nacht 
  • Selbstversorgerhaus, daher ist für die Verpflegung während des Aufenthalts selbst zu sorgen
  • Ziele:
    • Stärkung der Gruppengemeinschaft/Gruppenzusammenhalts
    • Möglichkeit zum gemeinsamen Aufenthalt und Zusammensein
    • Kennenlernen und als Einheit zusammenfinden
  • Inhalte:
    • Kombination von Übernachtung und Trainingslager/Schullandheim/Gruppenaufenthalt auf dem Gelände des TSG AOK Campus
    • Nutzung der Trainingsanlagen ist inklusive
    • Gegebenheiten stehen für die Integration von Teambuilidingsmaßnahmen zur Verfügung

Übernachtungshaus „FairPlay“ Flyer zum Download

Hausordnung zum Download

 

Downloads