Alle Ergebnisse
AKADEMIE
10.10.2019

U17 testet gegen Schalke / U15 empfängt Offenbach

Die Länderspielpause sorgt bei der U19 und U16 für ein freies Wochenende. Die U17 testet derweil auf neutralem Grund gegen Schalke 04. Um Punkte geht es für die U15, U14 und U13. Dabei sind die U15 und U13 daheim zu sehen.

In Nörtershausen auf halber Strecke zwischen Gelsenkirchen und Hoffenheim treffen die U17-Bundesligateams der TSG und des FC Schalke 04 aufeinander. Trainer Danny Galm nutzt die Punktspielpause, um mit seiner Mannschaft durch ein Spiel gegen einen hochklassigen Gegner im Rhythmus zu bleiben. Die Schalker sind aktuell Sechster in der B-Junioren-Bundesliga West. Der Rückstand auf Tabellenführer Borussia Dortmund beträgt zehn Punkte. Die TSG reist hingegen als Spitzenreiter der Süd/Südwest-Staffel nach Nörtershausen.

Ihren zweiten Saisonsieg und den ersten Erfolg auf eigenem Platz strebt die U15 am kommenden Samstag an, wenn sie ab 15 Uhr in der Akademie-Arena in Zuzenhausen den Aufsteiger Kickers Offenbach empfängt. Als Tabellenfünfter trifft die Mannschaft von Trainer Wolfgang Heller somit auf den Tabellennachbarn, denn die Offenbacher sind aktuell Sechster. Nach zuletzt zwei Unentschieden hoffen die 2005er-Talente der TSG mal wieder auf einen Sieg.

U13 möchte Siegesserie fortsetzen

Die U14 hat harte Wochen hinter sich und ist nach sechs Niederlagen in Folge auf den letzten Tabellenplatz der C-Junioren-Oberliga abgerutscht. Bei der U15 des FC Radolfzell am Bodensee soll der Gegentrend eingeleitet werden. Der FCR liegt aktuell drei Plätze und zwei Punkte vor der TSG, könnte also mit einem Sieg überholt werden.

In guter Form zeigte sich zuletzt die U13, die nach drei Siegen in Folge Tabellendritter ist und nur drei Punkte Rückstand auf den Tabellenführer von der JSG Sinsheim/Rohrbach hat. Mit einem weiteren Erfolg am Samstag gegen die U15 des VfB Eppingen will sich die Mannschaft des Trainertrios Pascal Söll, Denis Bindnagel und Manuel Sanchez in der Spitzengruppe der C-Junioren-Landesliga festsetzen.

Für die U12 geht es am Sonntag nach Ilshofen, wo sie einen Leistungsvergleich spielt. Die Gegner kommen ausschließlich aus Franken, denn es geht gegen den Nachwuchs der beiden Zweitligisten 1.FC Nürnberg und SpVgg Greuther Fürth.

 

Das Akademie-Wochenende im Überblick:

U23 | Regionalliga Südwest
TSG 1899 Hoffenheim II – TSV Steinbach Haiger, Freitag, 11. Oktober, 19 Uhr, Dietmar-Hopp-Stadion, Hoffenheim

U17 | Testspiel
FC Schalke 04 – TSG 1899 Hoffenheim, Samstag, 12. Oktober, 13 Uhr, Sportanlage an der L207, Nörtershausen

U15 | C-Junioren-Regionalliga Süd
TSG 1899 Hoffenheim – Offenbacher FC Kickers, Samstag, 12. Oktober, 15 Uhr, Akademie-Arena, Zuzenhausen

U14 | C-Junioren-Oberliga Baden-Württemberg
FC Radolfzell – TSG 1899 Hoffenheim II, Samstag, 12. Oktober, 14 Uhr, Mettnau-Stadion, Radolfzell am Bodensee

U13 | C-Junioren-Landesliga Rhein/Neckar
TSG 1899 Hoffenheim III – VfB Eppingen, Samstag, 12. Oktober, 11 Uhr, Grundlagenzentrum, Zuzenhausen

U12 | Testspiel
Leistungsvergleich mit 1.FC Nürnberg und SpVgg Greuther Fürth, Sonntag, 13. Oktober, 12 Uhr, Ilshofen 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben