Alle Ergebnisse
ALLGEMEIN
04.04.2019

TSG trauert um verstorbenen Fan

Das Spiel der U19 in der UEFA Youth League gegen Real Madrid wurde von einem Todesfall überschattet. Zu Beginn des Spiels erlitt ein Mann im B-Block des Dietmar-Hopp-Stadions einen Herz-Kreislauf-Stillstand. Die gesamte TSG-Familie ist mit ihren Gedanken bei den Hinterbliebenen.

Der Sanitätsdienst und ein Notarzt hatten noch im Stadion versucht, den TSG-Fan zu reanimieren. Anschließend wurde er im Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht, wo er später verstarb. Der Familie und den Freunden des Verstorbenen spricht die TSG ihre Anteilnahme und ihr tiefes Mitgefühl aus.

 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben