Alle Ergebnisse
PROFIS
13.11.2018

Nelson ist "Rookie des Monats”

Große Auszeichnung für Reiss Nelson: Der TSG-Profi ist von bundesliga.de als "Rookie des Monats Oktober“ ausgezeichnet wurden.

Seit Wochen ist Reiss Nelson in herausragender Form. Nun ist der 18-Jährige für seine starken Leistungen von bundesliga.de zum "Rookie des Monats Oktober" gewählt wurden. Der Engländer erzielte in diesem Zeitraum in drei Bundesliga-Spielen drei Tore und bereitete einen weiteren Treffer vor. "Nelson hat großes Entwicklungspotenzial und ist ein großartiger Eins-gegen-eins-Spieler mit viel Zug zum gegnerischen Tor", sagt Julian Nagelsmann über seinen Schützling.

Im Oktober gewann die Leihgabe vom FC Arsenal mit der TSG zwei von drei Partien und debütierte zudem im Oktober für die englische U21-Nationalmannschaft – und erzielte in seinen ersten beiden Länderspielen zwei Tore. "Wir freuen uns für Reiss, dass er so erfolgreich bei der englischen U21 gestartet ist. Er kann mit seiner Geschwindigkeit und seiner Torgefahr im Laufe der Saison noch ein wichtiger Faktor für uns werden", sagte Direktor Profifußball Alexander Rosen.

Um "Rookie des Monats" zu werden, muss ein Spieler vor Saisonbeginn jünger als 23 Jahre alt sein und darf vor der laufenden Spielzeit noch keinen Einsatz in der Bundesliga absolviert haben. Im Oktober setzte sich Nelson gegen Florian Neuhaus (Borussia Mönchengladbach) und Nordi Mukiele (RB Leipzig) durch.

Insgesamt hat der Engländer seit seinem Wechsel zur TSG im August 2018 sechs Treffer in sieben Bundesliga-Spielen erzielt – und trifft im Schnitt alle 54 Minuten.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben