Alle Ergebnisse
JUNIORINNEN
05.04.2018

U17 im Baden-Derby gefordert

Eine kurze Auswärtsfahrt steht am Samstag (14 Uhr) für die U17-Juniorinnen an. Die Mannschaft von Uwe Andorfer und Andy Zehnbauer tritt beim Karlsruher SC an. Um dort Punkte zu holen, bedarf es bei der U17 im Vergleich zu den vergangenen beiden Auftritten aber einer deutlichen Leistungssteigerung.

Nach einem guten Start nach der Winterpause haben die U17-Juniorinnen derzeit etwas Sand im Getriebe. Auf einen enttäuschenden Auftritt beim VfL Sindelfingen folgte am Wochenende eine verdiente Niederlage gegen den SV Alberweiler. „Die Einstellung war in beiden Spielen nicht so, wie sie sein sollte“, hadern Uwe Andorfer und Andy Zehnbauer. „Wenn wir am Samstag nicht anders auftreten, werden wir auch beim Karlsruher SC nichts holen.“ Für den KSC geht es im Baden-Derby um wichtige Punkte. Mit zwölf Zählern hat der Sport-Club nur einen knappen Vorsprung auf den TSV Crailsheim, der mit elf Punkten den ersten der beiden Abstiegsplätze der B-Juniorinnen-Bundesliga Süd belegt. „Für die Karlsruherinnen geht es noch um alles“, so das U17-Trainerteam. „Wir sind gespannt, ob unsere Mannschaft eine Reaktion zeigt.“

Das Hinspiel gewann die Mannschaft von Andorfer und Zehnbauer deutlich mit 4:0 (3:0). Diana Mahn (7., 27.), Fabienne Walaschewski (10.) und Annika Bischoff (70.) erzielten die Treffer. „Der Sieg war damals nie wirklich gefährdet, in der zweiten Halbzeit haben wir aber nicht mehr viele Offensivaktionen herausgespielt.“ Auf zwei der drei Torschützinnen der Hinrunden-Partie muss die TSG am Samstag verzichten. Diana Mahn und Annika Bischoff fallen weiter aus, auch Luca und Donata von Achten werden verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen. Fraglich ist zudem der Einsatz von Spielführerin Vanessa Vitzitiu. Wieder im Kader stehen werden hingegen Fabienne Walaschewski und Annike Müller. Durch die zwei Niederlagen in Folge ist die TSG in der B-Juniorinnen-Bundesliga Süd auf den vierten Tabellenplatz abgerutscht, der FC Bayern München lauert knapp hinter den U17-Juniorinnen. Ob die TSG auf der Schlussgeraden noch von den Münchnerinnen überholt wird, entscheidet sich auch am Samstag in Karlsruhe.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben