Alle Ergebnisse
FUSSBALLSCHULE
11.12.2017

Spieltagscamp mit Gästen aus Gärtringen

Zum Spieltagscamp der TSG Fußballschule sind 17 E- und F-Jugendfußballer des FC Gärtringen nach Sinsheim gekommen. Neben einer Stadionführung stand auch eine Trainingseinheit in der Fußballhalle auf dem Programm. Abschließend verfolgten die Besucher dann ein eindrucksvolles Heimspiel der TSG-Profis.

Neben den 17 Jugendspielern des FC Gärtringen waren auch 20 Betreuer und Eltern mitgekommen. Für die Kinder begann der Tag mit einer Führung durch die WIRSOL Rhein-Neckar-Arena inklusive des Presseraums, der Mixed-Zone, der Gästekabine, der Logen sowie des Stadioninnenraums. Auch auf den Trainerbänken am Spielfeldrand durften die kleinen Besucher wenige Stunden vor dem Anpfiff des Bundesligaspiels zwischen der TSG-Profimannschaft und RB Leipzig Platz nehmen.

Anschließend ging es in die Fußballhalle der TSG in Hoffenheim, wo eine Trainingseinheit angesetzt war. Unter Leitung der TSG-Trainer durften sich die Kinder in verschiedenen Fangspielen, Koordinations- und Eins-gegen-Eins-Übungen sowie einem Abschlussspiel austoben.

Beim gemeinsamen Mittagessen in Sinsheim erhielten sie dann auch ihre Spieltagscamp-Urkunden und kleine Geschenke wie AOK-T-Shirts, „Spielfeld“-Magazine oder Gutscheine. Um später im Stadion bestens ausgestattet zu sein, bekam zudem jeder Teilnehmer noch einen TSG-Schal.

Motivierte und angenehmen Gruppe

In der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena sahen die Gärtringer Gäste dann ein mitreißendes 4:0 der TSG gegen Leipzig. In der Halbzeitshow wurde die Gruppe sogar auf der Stadionleinwand gezeigt. „Die Organisation, das Training und die Stadionführung waren top! Auch den Eltern hat es sehr gut gefallen“, sagte Betreuer Michael Lebsanft am Ende eines ereignisreichen Tages.

Auch die Organisatoren von der TSG Fußballschule waren mit dem Verlauf der Veranstaltung zufrieden. „Das Spieltagscamp war in allen Belangen ein voller Erfolg! Die Gruppe war sehr motiviert, lebhaft und hat beim Training vollen Einsatz gezeigt. Auch war die Gruppe über den ganzen Tag sehr angenehm, wodurch alles sehr reibungslos verlief“, sagte Maximilian Roth von der TSG Fußballschule.

Das nächste Spieltagscamp ist für das Bundesliga-Heimspiel gegen Bayer Leverkusen am 20. Januar 2018 geplant.

Alle weiteren Termine und Informationen zur Fußballschule unter fussballschule.achtzehn99.de.

 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben