Alle Ergebnisse
CAMPUS
12.10.2016

Jetzt für 5. Workshop Kinderfußball anmelden

Ob Nachwuchstrainer, Jugendkoordinator oder einfach nur Interessierter – wer in Sachen Kindertraining auf dem Stand der Dinge bleiben will, ist beim Workshop Kinderfußball bestens aufgehoben. Die jährliche Fortbildung findet in diesem Jahr am 27. Oktober statt und widmet sich dem Thema „Ausbildung von Torjägern“.

Schon in den vergangenen Jahren war der stets gut nachgefragte Workshop in den Räumlichkeiten des Kinderzentrums auf dem AOK achtzehn99 CAMPUS ein voller Erfolg. Damit auch in diesem Jahr die Teilnehmer zufrieden aus der Fortbildung gehen, haben die Organisatoren des Kinderzentrums für den 27. Oktober ein umfangreiches Programm auf die Beine gestellt. Der gesamte Workshop steht diesmal unter der Überschrift „Das Streben nach individueller Klasse vor dem Tor – die Rolle des Kinderfußballs in der Ausbildung von Torjägern“.

Als Referenten ist neben verschiedenen TSG-Vertretern auch Lutz Pfannenstiel an Bord, der bei der TSG für die internationalen Beziehungen steht und über Nachwuchsförderung in anderen Ländern berichten kann. Neben den theoretischen Vorträgen sind aber natürlich auch Praxisdemonstrationen vorgesehen.

Selbstversuch im Footbonaut möglich

Optional können sich die Teilnehmer zum Ende des Workshops auch noch den Footbonauten am Profizentrum in Zuzenhausen zeigen lassen. Hier darf sich dann auch jeder mal selber versuchen.

Für den Workshop wird ein Unkostenbeitrag von 20 Euro erhoben, Studenten zahlen 10 Euro. Darin enthalten sind ein Mittagessen, Getränke und ein Skript. Anmeldeschluss ist am Montag, 24. Oktober 2016.

 

5. Workshop Kinderfußball

Donnerstag, 27. Oktober, 10 bis 18.15 Uhr, Kinderzentrum, Hoffenheim

Den detaillierten Tagesablauf finden Sie hier.

Zur Anmeldung geht es hier.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben