Alle Ergebnisse
PROFIS
10.05.2013

Topfacts zum Spiel gegen den Hamburger SV

Am Samstag (11. Mai, 15.30 Uhr) findet in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena in Sinsheim das Bundesliga-Spiel der TSG 1899 Hoffenheim gegen den Hamburger SV statt. Die TSG peilt dabei ihren dritten Heimsieg in Folge an. Zwei Erfolge auf heimischem Platz konnte sie im April verbuchen und blieb damit im vergangenen Monat vor den eigenen Fans ungeschlagen (3:0 gegen Fortuna Düsseldorf, 2:1 gegen den 1. FC Nürnberg).

Bei einem Sieg hat die TSG beste Chancen, in der Tabelle einen Schritt nach vorne zu machen. In jedem Fall ist es das Ziel der Mannschaft von Trainer Markus Gisdol, den Zuschauern ein tolles letztes Heimspiel in dieser Saison zu bieten. Das Stadion ist bereits seit Wochen ausverkauft.

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es natürlich auch diese Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel der TSG gegen den Hamburger SV:

Wussten Sie schon, dass…

…die TSG zu Hause gegen den HSV eine nahezu perfekte Bilanz hat?

Die TSG gewann drei der vier Heimspiele gegen die Norddeutschen. Hinzu kommt ein Remis. Gegen keinen anderen Bundesligisten ist die Ausbeute der Kraichgauer derart imposant (im Schnitt 2,5 Punkte pro Partie).

…die Hamburger in Sinsheim offensiv bisher kaum etwas gerissen haben?

Erst ein Gegentor musste die TSG gegen die Hamburger zu Hause in der Bundesliga hinnehmen. Auf der Gegenseite klingelte es hingegen 12 Mal.

…die höchsten Bundesliga-Siege der TSG vorzugsweise gegen die Hamburger zustande kommen?

Bisher holten die Blau-Weißen im deutschen Fußball-Oberhaus sieben Siege mit vier Toren Vorsprung. Zwei davon gelangen ihnen in Heimspielen gegen den HSV. Einem 5:1 im April 2010 folgte knapp zwei Jahre später ein 4:0 im April 2012.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben