Alle Ergebnisse
FRAUEN
01.02.2014

TSG verpflichtet Kanadierin Cameron

Die TSG 1899 Hoffenheim hat Verstärkung für die Offensive gefunden. Zur Rückrunde wechselt die Kanadierin Tiffany Cameron in den Kraichgau. Die 22-Jährige spielte zuletzt in der amerikanischen Profiliga NWSL und entschied sich nun für den Wechsel in die Bundesliga.

Cameron wird am kommenden Dienstag in Deutschland ankommen und dann auch die erste Trainingseinheit mit ihrem neuen Team absolvieren. „Wir freuen uns eine Alternative für den Angriff gefunden zu haben“, betont Ralf Zwanziger, Leiter des Frauen- und Mädchenfußballs.

In der amerikanischen Profiliga NWSL stand sie bis Juni 2013 bei Seattle Reign FC und dem FC Kansas City unter Vertrag. Mit der kanadischen U17-Auswahl nahm sie an der U17-Weltmeisterschaft 2008 in Neuseeland teil, im Januar 2013 stand sie das erste Mal im Kader der kanadischen A-Nationalmannschaft.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben