Alle Ergebnisse
JUNIORINNEN
10.10.2019

U17 will in Crailsheim zurück in die Erfolgsspur

Auch für die U17-Juniorinnen geht es nach einer Ligapause am Wochenende wieder um Punkte. Die TSG gastiert am Samstag (14 Uhr) beim TSV Crailsheim. Gegen einen kämpferisch starken Gegner will das Team von Chef-Trainerin Melanie Fink die Niederlage gegen den SC Freiburg wiedergutmachen.

Vier Spieltage sind in der B-Juniorinnen-Bundesliga Süd bisher ausgetragen, die U17 der TSG ließ nach zwei Siegen zum Auftakt zuletzt gleich zwei Mal Punkte liegen. Mit sieben Punkten belegen die Hoffenheimerinnen den vierten Tabellenplatz. Drei Zähler weniger sammelte der TSV Crailsheim, auf den die Mannschaft von Chef-Trainerin Melanie Fink am Samstag (14 Uhr) trifft. „Crailsheim ist eine echte Kämpfertruppe“, warnt Fink. „Wir sind am Wochenende dennoch in der Favoritenrolle, diese wollen wir auch annehmen.“ In der vergangenen Saison entschied die TSG beide Duelle mit dem TSV Crailsheim für sich.

Nach der Niederlage gegen den SC Freiburg will die U17 am Samstag zurück auf die Siegerstraße, doch die Vorbereitungen auf die Partie beim TSV Crailsheim liefen nicht optimal. „Aufgrund von Auswahlmaßnahmen hatten wir nur wenige Trainingseinheiten mit dem gesamten Kader“, hadert Trainerin Fink. „Diese erschwerten Bedingungen hatten aber auch andere Teams.“ Hinzu kommen bei der TSG gleich mehrere verletzungsbedingte Ausfälle. „Wir haben im Training unseren Fokus auf den sicheren Spielaufbau und das konsequente Verteidigen gelegt“, erklärt Fink. „Das zählt zwar schon zu unseren Stärken, wollen wir aber weiter verbessern.“

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben