Alle Ergebnisse
PROFIS
11.01.2018

Fan-Informationen zum Spiel in Bremen

Die Hoffenheimer Fanbeauftragten haben alle wichtigen Informationen zusammengetragen, um die TSG-Fans auf die Fahrt zum Bundesliga-Spiel bei Werder Bremen (Samstag, 13. Januar, 15.30 Uhr) vorzubereiten.

Diese Dinge sind im Gästeblock erlaubt:

  • Drei Megafone
  • Fahnen bis zu einer Stocklänge von 2 Metern
  • 15 Schwenkfahnen (über 2 Meter Stocklänge)
  • 10 Trommeln (einseitig offen oder einsehbar)
  • 50 Doppelhalter (bis 2 Meter Stocklänge)

Verkehrsinformationen:

  • Das Gebiet rund um das Weser-Stadion ist ab 2,5 Stunden vor Anpfiff bis kurz nach Spielende für Autos gesperrt. Park+Ride-Parkplätze stehen am Hansa-Carré, an der Pfalzburger Straße und am Hemelinger Hafen zur Verfügung. Werder bittet Fans der Beschilderung zu folgen.
  • Besitzer einer Eintrittskarte fahren mit Bussen und Bahnen von BSAG und VBN kostenlos zum Weser-Stadion.

Allgemeine Informationen:

  • Das Stadion wird 90 Minuten vor der Partie geöffnet. Der Einlass in den Gästebereich befindet sich an "Tor 10".
  • Taschen und Rucksäcke können in beschränkter Zahl abgegeben werden. Die Fan-Betreuung des SV Werder Bremen bittet deshalb darum, nicht benötigte Gepäckstücke in den Bussen oder PKWs zu lassen.
  • Zwei Catering-Stationen außerhalb des Stadions am Gästebereich sowie die Verpflegungsstationen im Gästebereich akzeptieren ausschließlich Bargeld.
  • Die Mitnahme von Speisen und Getränken zu den Plätzen ist grundsätzlich gestattet. Der SV Werder Bremen bittet aber eindringlich darum, keine Becher, Speisen, Getränke oder andere Flüssiglkeiten in darunter liegende oder benachbarte Blöcke zu werfen, um diese Genehmigung im Interesse aller Gästefans nicht zu gefährden.

Weitere Informationen zum Weser-Stadion >>

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben