Alle Ergebnisse
FRAUEN
03.07.2017

Howard und Billa fahren zur EM

Am 16. Juli beginnt in den Niederlanden die Europameisterschaft der Frauen. Mit dabei sind auch Sophie Howard und Nicole Billa von der TSG Hoffenheim. Howard trifft mit Schottland in der Gruppenphase auf England, Spanien und Portugal. Für Billa geht es mit der österreichischen Nationalmannschaft gegen Frankreich, Island und die Schweiz.

„Die Vorfreude in der Mannschaft und auch bei mir persönlich ist riesig“, betont Sophie Howard mit Blick auf die Europameisterschaft 2017, die vom 16. Juli bis 6. August in den Niederlanden stattfindet. Für die TSG-Innenverteidigerin kam die Nominierung für den Kader der schottischen Nationalmannschaft eher überraschend. „Ich habe nicht damit gerechnet, dass ich mit zu diesem großen Turnier fahren darf.“ Die 23-Jährige bestritt erst vor wenigen Wochen ihre ersten beiden Länderspiele für Schottland und reist damit erstmals zu einer Europameisterschaft. Die Schottinnen treffen in der Gruppenphase auf England (19. Juli, 20:45 Uhr in Utrecht), Portugal (23. Juli, 18 Uhr in Rotterdam) und Spanien (27. Juli, 20:45 Uhr in Deventer). „Wir gehen als Außenseiter ins Turnier“, so Howard. „Wir können nur positiv überraschen und somit ganz befreit aufspielen. Zusammen mit dem Ehrgeiz der Mannschaft werden wir so auch zu Erfolgen kommen.“

Ebenfalls zur Europameisterschaft geht es für TSG-Angreiferin Nicole Billa. Die 21-Jährige steht im Kader der österreichischen Nationalmannschaft. Billa bestritt bereits 29 Länderspiele und gehört damit zum Stammpersonal der Österreicherinnen. In der Gruppe C trifft sie auf die Schweiz (18. Juli, 18 Uhr in Deventer), Frankreich (22. Juli, 20:45 Uhr in Utrecht) und Island (26. Juli, 20:45 Uhr in Rotterdam). Am 10. Juli versammelt sich die Mannschaft von Nationaltrainer Dominik Thalhammer zur letzten Vorbereitungsphase.

Auch Kristin Demann (Deutschland/FC Bayern München) und Martina Moser (Schweiz/FC Zürich), die in der vergangenen Saison noch für die TSG aufliefen, stehen in den Kadern ihrer Nationalteams für die anstehende Europameisterschaft. 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben