Alle Ergebnisse
FRAUEN
13.07.2017

Erste Testspiele am Wochenende

Seit Montag trainiert das Bundesligateam wieder am Förderzentrum in St. Leon-Rot. Die erste Woche der Sommervorbereitung wird am Wochenende mit zwei Testspielen abgeschlossen. Auch die Zweitligamannschaft ist am Sonntag erstmals im Einsatz.

Mit Nicole Billa und Sophie Howard, die bereits zur Vorbereitung auf die Europameisterschaft in die Niederlande gereist sind, Sharon Beck (bei der Maccabiah) sowie Emily Evels (Sprunggelenksverletzung) fehlen Chef-Trainer Jürgen Ehrmann gleich vier Spielerinnen zum Auftakt in die Testspielserie. „Zwar wollen wir nach der ersten Trainingswoche erstmal wieder reinkommen, dennoch werden wir an die Mannschaft schon die ersten Anforderungen stellen“, so Ehrmann. „Ziel wird sein, gegen voraussichtlich tiefstehende Gegner unsere Grundkonzeption umzusetzen und so Tore herauszuspielen. Die Mannschaft soll früh lernen, als Verbund zu agieren und die Mannschaftsteile sollen sich abstimmen.“ Am Samstag trifft die TSG um 18 Uhr beim ASV Grünwettersbach auf Regionalligist FC Speyer, am Sonntag (14 Uhr) findet in Widdern ein Test gegen eine Unterland-Auswahl statt.

Das Zweitligateam trifft am Sonntag um 11.30 Uhr am Förderzentrum in St. Leon-Rot auf den ETSV Würzburg. „Bei unserem ersten Testspiel stehen das Kennenlernen und das Ausprobieren im Fokus“, so Siegfried Becker und Lena Forscht.  Verzichten muss das Trainerteam auf die verletzten Annika Köllner, Vanessa Cullik und Madita Giehl sowie Chantal Hagel (beruflich verhindert).

Der komplette Sommerfahrplan >> 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben