Alle Ergebnisse
FRAUEN
18.07.2016

Bronze für TSG II beim Blitzturnier in Ellwangen

Auch das Zweitligateam testet fleißig für die neue Saison. Beim Blitzturnier des FC Ellwangen traf die TSG auf den VfL Sindelfingen (0:1), den 1. FC Nürnberg (3:0), den SV Weinberg (2:0) und den FC Bayern München II (0:2) und landete am Ende auf dem dritten Platz. Das Bundesligateam trifft am Mittwoch in Iffezheim auf Ligakonkurrent SC Freiburg.

Zur Titelverteidigung reichte es für das Zweitligateam am Sonntag beim Blitzturnier in Ellwangen zwar nicht, doch das Trainerteam zeigte sich nach vier Spielen á 45 Minuten dennoch zufrieden: „Wenn wir unsere Torchancen effektiver genutzt hätten, wäre eine bessere Platzierung drin gewesen. Es gibt einige Umstellungen im Team und wir müssen erst noch herausfinden, wo wir unsere neuen Spielerinnen am besten einsetzen.“ Im ersten Spiel traf die TSG auf Ligakonkurrent VfL Sindelfingen. Das Team von Lena Forscht und Siegfried Becker verschlief die Anfangsphase und lag nach wenigen Minuten bereits mit 0:1 in Rückstand. Dann kam die TSG II besser in die Partie, konnte ihre zahlreichen Einschussmöglichkeiten allerdings nicht nutzen und ging so als Verlierer vom Platz.

Gegen den 1. FC Nürnberg zeigte sich das Zweitligateam dann auch effektiver vor dem Tor. In einer überlegen geführten Partie traf Jana Beuschlein doppelt sowie U17-Juniorin Vanessa Cullik, die neben Sophie Walter, Carolin Stahl und Paulina Krumbiegel Spielpraxis im Frauenteam sammeln durfte. Auch gegen Weinberg war die TSG das klar bessere Team und entschied die Partie durch Tore von Jana Beuschlein und Neuzugang Chantal Hagel mit 2:0 für sich. Im letzten Turnierspiel unterlag die TSG mit 0:2 den FC Bayern München II. „Wir haben dennoch zum Abschluss ein gutes Spiel gemacht. Insgesamt waren wir mit der Leistung im Turnier zufrieden“, resümierten Forscht und Becker den langen Turniertag. Auf den ersten beiden Rängen landeten der FC Bayern und der VfL Sindelfingen.

Bereits am Mittwoch stehen sowohl für das Zweitliga- als auch für das Bundesligateam die nächsten Testspiele an. Die TSG II trifft um 18.30 Uhr am Förderzentrum auf die U16-Junioren des SV Sandhausen. Zeitgleich misst sich das Team von Jürgen Ehrmann in Iffezheim mit Ligakonkurrent SC Freiburg.

 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben