Alle Ergebnisse
U23
10.04.2015

Wiedergutmachung im Breisgau

Nach den beiden 1:2-Heimniederlagen gegen Saarbrücken und Waldhof binnen drei Tagen ist die U23 nun auswärts beim SC Freiburg II auf Wiedergutmachung aus.

„Das ist eine ähnliche Mannschaft wie wir und wird daher ein ausgeglichenes Spiel werden“, sagt U23-Coach Marco Wildersinn über den nächsten Gegner. Die Hoffenheimer Bilanz im Breisgau liest sich allerdings nicht sonderlich gut. Zuletzt gab es zwar immer viele Tore, einen Sieg sucht man in der Statistik jedoch vergeblich. 1:3, 2:4, 0:1, 3:3 … genau genommen sind es drei Unentschieden und sechs Niederlagen.

Die Sportclub-Reserve hat am vergangenen Wochenende eine 2:4-Heimpleite gegen den FC 08 Homburg quittieren müssen und überhaupt nur eines ihrer jüngsten Heimspiele im Möslestadion gewinnen können. Gegen Homburg gab die Elf von Interimscoach Uwe Staib einen 2:1-Pausenvorsprung aus der Hand.

Derzeit trennen beide Teams drei Zähler. Mit einem Sieg könnte die U23 im Duell der beiden jüngsten Regionalliga-Mannschaften (20,9 bzw. 21,1 Jahre) sich also nicht nur für die Niederlagen gegen Saarbrücken und Waldhof rehabilitieren, sondern in der Tabelle zu den Breisgauern auf Platz acht aufschließen.

SC Freiburg II – TSG 1899 Hoffenheim II

 

Samstag, 14 Uhr, Möslestadion

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben