Alle Ergebnisse
PROFIS
03.10.2014

Die Topfacts zum Spiel gegen Schalke 04

Am Samstag kommt Schalke 04 in die WIRSOl Rhein-Neckar-Arena. Ein Top-Team, das in der laufenen Saison noch wankelmütig auftritt. achtzehn99.de bereitet sie auf das Duell vor.

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es natürlich auch diese Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel der TSG gegen Schalke 04:

Wussten Sie schon, dass…


... die TSG gegen Schalke noch nie vor heimischer Kulisse verloren hat?


Heimspiele gegen den FC Schalke 04 liegen Hoffe richtig gut: In den bisherigen sechs Duellen in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena konnte die TSG zwei Siege einfahren. Viermal trennten sich die beiden Teams mit einem Remis. Zudem waren die jüngsten beiden Aufeinandertreffen in Sinsheim mit insgesamt elf Treffern wahre Torspektakel.

Trainer Markus Gisdol auf seinen ehemaligen Arbeitgeber trifft?

Wenn die Königsblauen am Samstag die WIRSOL Rhein-Neckar-Arena betreten, treffen sie auf ihren alten Bekannten Markus Gisdol. Der 45-Jahre alte gebürtige Geislinger war zwischen März 2011 und Dezember 2012 zuerst unter Ralf Rangnick und später unter Huub Stevens als Co-Trainer bei den „Knappen“ tätig.


Adam Szalai in der vergangenen Saison noch Königsblau trug?

Ebenso wie 1899-Trainer Gisdol blickt auch Stürmer Adam Szalai auf eine S04-Vergangenheit zurück: Für die Saison 2013/14 streifte sich Hoffenheims Neuzugang das SchalkerTrikot über. In seinen 28 Bundesligapartien, in denen er lediglich bei der Hälfte der Spiele auch von Beginn an auflief, ließ der Ungar das Leder sieben Mal im Netz zappeln.

Hoffe immer noch unbesiegt ist?

Und das ist Vereinsrekord! Erstmals in ihrer Bundesliga-Geschichte ist die TSG auch noch nach sechs Spieltagen ungeschlagen. Hoffe-Coach Markus Gisdol kann mit zwei Siegen und vier Remis auf einen durchaus gelungenen Saisonauftakt zurückblicken.

Hoffe-Fans schon lange keine Niederlage mehr im eigenen Stadion erleben mussten?

Saisonübergreifend ist die TSG seit sieben Bundesliga-Heimspielpartien nicht mehr als Verlierer vom heimischen Rasen gegangen. Vier Siege und drei Remis stehen in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena zu Buche. Die letzte Heim-Niederlage kassierte die Mannschaft um Kapitän Andreas Beck im März 2014 gegen den 1. FSV Mainz 05.

... es für gegnerische Mannschaften kaum ein Durchkommen zu unserem Tor gibt?


Großartig beschweren kann sich Oliver Baumann derzeit wohl wirklich nicht: Seine kompakte Abwehrkette ließ bislang nämlich kaum gegnerische Torschüsse zu. 17 an der Zahl, was Platz zwei in der Gesamtbilanz macht. Da ist es kaum verwunderlich, dass die TSG in drei ihrer sechs Bundesliga-Spiele ohne Gegentor blieb. Nur die Bayern ließen noch weniger Schüsse des Gegners zu (13).

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben