Alle Ergebnisse
AKADEMIE
03.05.2013

Kinderperspektivteam mit starkem 3. Platz

Das Kinderperspektivteam (KPT) hat beim 7. Sandhasen-Cup in Dudenhofen einen guten dritten Platz belegt. In einem starken Teilnehmerfeld, zu dem unter anderem der Karlsruher SC, die Stuttgarter Kickers, Wormatia Worms und Darmstadt 98 gehörten, zeigten die Jungs sehenswerten Fußball.

Insgesamt waren zehn KPT-Talente des Jahrgangs 2002 in Dudenhofen am Start. Die Gruppenphase wurde ohne Probleme überstanden und die jungen Talente qualifizierten sich ohne ein Gegentor für das Viertelfinale. Dort trafen sie auf die Mädchenmannschaft des JFV Ganerb, die sich in einer starken Vorrundengruppe gegen Mannschaften wie den KSC behauptete. Die Jungs ließen den Mädchen aber keine Chance und gewannen verdient mit 6:2.

Im Halbfinale kam es zum Duell mit den Stuttgarter Kickers. In einem tollen und sehr abwechslungsreichen Fußballspiel gingen die KPT-Jungs schnell mit 2:0 in Führung. Die Kickers kamen aber zurück in die Partie und erzielten kurz vor Schluss noch den Ausgleichstreffer. Im Siebenmeterschießen hatten die Kickers dann das Glück auf ihrer Seite und behielten mit 6:5 die Oberhand.

Die Jungs zeigten aber eine prima Reaktion und schlugen im Spiel um Platz 3 den TSV Königsbach mit 3:0, so dass nach dem letztjährigen Turniersieg diesmal ein guter 3. Platz heraussprang. „Das KPT-Team möchte sich auf diesem Wege bei den Turnierorganisatoren bedanken, die ein tolles Turnier auf die Beine gestellt haben“, so KPT-Trainer Paul Tolasz. „Zudem möchten wir uns noch bei unserem U12-Spieler Felix Brand und seiner Familie bedanken, die – wie auch schon im Jahr zuvor – die Kids zwischen den Spielen und in der langen Mittagspause optimal betreut haben.“

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben