Alle Ergebnisse
U23
07.10.2011

U23 empfängt kleine Bayern

Nach den „großen“ kommen nun die „kleinen“ Bayern nach Hoffenheim. Am Sonntag, 14 Uhr, trifft die U23 im Dietmar-Hopp-Stadion auf die Zweitvertretung des FC Bayern München. Dabei wollen die Schützlinge von Trainer Frank Kramer wieder in die Erfolgsspur zurückfinden.

Obwohl die als Mitfavorit gestartete Rekordmeister-Reserve derzeit mit gerade mal einem Sieg auf der Habenseite nur auf Rang 16 steht und somit den Erwartungen deutlich hinterherhinkt, wird die Partie am Sonntag kein Selbstläufer, zumal Trainer Andries Jonker, der einstige Assistent Louis van Gaals, aufgrund der Länderspielpause auf Verstärkung von oben zurückgreifen kann.

Die Leistung der Hoffenheimer unter der Woche beim 1.FC Nürnberg II (2:2) stimmte Kramer zudem nicht zufrieden und gibt keinen Anlass zu übertriebener Euphorie. Nach der 1:0-Führung durch Nicolai Groß versäumten es seine Jungs, mit Einsatz und Engagement auf das 2:0 zu gehen und gerieten stattdessen sogar in Rückstand, ehe Nicolai Groß mit seinem zweiten Treffer der Ausgleich gelang.

Im Kader des FC Bayern München II stehen mit Nico Jüllich (SV Waldhof Mannheim), der allerdings seit dem dritten Spieltag verletzt pausieren muss, und Niklas Horn (FC-Astoria Walldorf) zwei Spieler, die aus der Region kommen. Der bisher einzige Sieg gelang der Jonkers-Elf Ende August beim 2:1 in Mannheim, seither blieb sie in sechs Partien ohne Sieg und verlor fünf davon.

Mit einem „Dreier“ gegen die Münchner würden die derzeit zweitplatzierten Hoffenheimer den Kontakt zu Spitzenreiter SG Sonnenhof Großaspach halten.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben