Alle Ergebnisse
PROFIS
09.12.2011

Top-Facts zur Partie gegen Nürnberg

Für alle Statistik-Liebhaber gibt es auch in dieser Woche wieder alle Daten und Fakten rund um das Spiel von 1899 Hoffenheim am Samstag, 15.30 Uhr im easycredit-Stadion, gegen den 1. FC Nürnberg.
  • Nürnberg gewann keines der 4 Bundesliga-Spiele gegen Hoffenheim (2 Niederlagen, 2 Remis). Damit ist die TSG neben Rot-Weiss Essen (2 Spiele, 2 Remis) das einzige Team, gegen das der Club in der Bundesliga sieglos ist.
  • Außerhalb der Bundesliga gab es 1 Pflichtspiel zwischen beiden Teams – Hoffenheim gewann in der 2. Pokalrunde 09/10 1:0 beim Club.
  • Es ist das Duell der beiden einzigen Teams, die am vergangenen Spieltag kein Tor erzielten – beide verloren auswärts 0:2. Auch an den 3 vorhergehenden Spieltagen schossen beide Teams gleich viele Tore (1, 0, 1).
  • Nürnberg ist das schwächste Team der letzten 9 Spieltage (5 Punkte), gefolgt von Hoffenheim (6). 1899 schoss in diesem Zeitraum nur 4 Tore – Ligatiefstwert.
  • Hoffenheim verlor als einziges Team neben den Bayern (4) alle Spiele nach Rückstand (7). Der letzte Sieg nach Rückstand gelang im Mai 2011 (2:1 in Nürnberg).
  • Hoffenheim spielt die nach Punkten (18 nach 15 Spielen) und geschossenen Toren (16) schwächste Saison seiner Bundesliga-Geschichte.
  • Die TSG verlor ihre letzten 5 Auswärtsspiele – eine Pleite in Nürnberg würde einen neuen Vereinsrekord bedeuten.
  • Nürnberg holte jeden seiner 4 Saisonsiege mit 1 Tor Unterschied. Die Franken sind somit neben Hannover (5 Siege) das einzige Team, das noch nicht mit 2 Toren Unterschied oder höher gewann.
  • Hoffenheim traf als einziges Team der Liga nicht per Kopf, kassierte neben Dortmund aber auch die wenigsten Kopfballgegentore (1).
  • Die TSG ist das einzige Team, für das noch kein deutscher Spieler traf.
  • Nürnbergs Per Nilsson und Wilson Kamavuaka spielten schon für Hoffenheim.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben