Alle Ergebnisse
PROFIS
13.01.2011

Top-Facts zur Partie gegen Bremen

Hoffenheim gegen Bremen. achtzehn99.de liefert Ihnen alle wichtigen Daten und Fakten zur Bundesliga-Partie am Samstag, 15.30 Uhr, im Bremer Weserstadion.
  • Werder Bremen gewann vier der sechs Pflichtspiele gegen Hoffenheim (ein Remis), das letzte - am 1. Spieltag - ging allerdings mit 1:4 verloren.
  • Seit dem 5:4 für Werder in der 1. Pflichtspielbegegnung gab es in der Bundesliga nur noch einmal neun Tore in einem Spiel: am 2. Spieltag der aktuellen Saison - zwischen Bayer Leverkusen und Borussia Mönchengladbach (3:6).
  • Nur 19 Punkte hat Bremen nach 17 Spielen geholt. Es ist Werders schlechteste Saison des Jahrtausends. Zuletzt hatten die Bremer zu diesem Zeitpunkt 1995/96 weniger Punkte auf dem Konto (17). Am Ende landete Bremen auf Rang neun.
  • Hoffenheim hat mit 25 Punkten genau so viele geholt wie in der Hinrunde der Vorsaison.
  • Werder verlor in den letzten drei Jahren zum Rückrundenauftakt. Hoffenheim verlor im letzten Jahr die ersten drei Spiele der Rückrunde zu Null.
  • Hoffenheims neuer Coach ist der bisherige Co-Trainer Marco Pezzaiuoli, der mit der U17-Nationalelf Deutschlands 2009 Europameister wurde. Vorgänger Ralf Rangnick hatte Hoffenheim in der Regionalliga übernommen und in die Bundesliga geführt.
  • Die besten Torschützen der beiden Vereine haben diesen jeweils verlassen oder das zumindest vor: Hugo Almeida (neun Tore) wechselte zu Besiktas, Demba Ba (sechs Tore, wie Gylfi Sigurdsson) drängt auf einen Transfer.
  • Der Schwede Denni Avdic soll Hugo Almeida ersetzen. Der 22-jährige Stürmer kommt von IF Elfsborg, traf in der vergangenen Saison in 29 Ligaspielen 19-mal und wurde Torschützenkönig in Schweden.
  • Mit Luiz Gustavo hat ein Leistungsträger die Kraichgauer verlassen (zum FC Bayern). Er stand 2010/11 in jedem Bundesliga-Spiel der Hoffenheimer in der Startelf und erzielte im letzten Spiel in Wolfsburg sein 2. Bundesliga-Tor.
Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben