Alle Ergebnisse
BUSINESS
16.08.2011

Suntech und Hoffenheim starten die Aktion „Doppelte Freude“

Zum Auftakt der neuen Bundesligasaison geben Suntech Power, der weltweit grösste Hersteller von Photovoltaikmodulen, und 1899 Hoffenheim den Start der Aktion „Doppelte Freude“ bekannt.

Heimspiele, und viel mehr noch Heimsiege, sind für die Fans, ebenso wie für das Team und alle anderen Beteiligten etwas ganz Besonderes. Deshalb haben Suntech und 1899 Hoffenheim die Aktion „Doppelte Freude“ ins Leben gerufen, um bedürftige Menschen an der Freude über den Sieg teilhaben zu lassen. Für jedes gewonnene Heimspiel spendet Suntech eine Solaranlage für einen guten Zweck.

Vedat Gürgeli, Vice President Sales und Marketing, begrüsst die Aktion und bemerkt: „Ebenso wie 1899 Hoffenheim, legen wir großen Wert auf gesellschaftliches Engagement. Mit der Aktion „Doppelte Freude“ möchten wir gezielt Aktionen und Projekte aus der Rhein-Neckar-Region unterstützen, die von „Paten“ aus dem Klub vorgeschlagen werden.“ Jochen A. Rotthaus, Geschäftsführer Marketing und Vertrieb bei 1899 Hoffenheim, ergänzt: „Wir unterstützen diese Aktion natürlich von ganzem Herzen. Es gibt im Leben immer mehr als nur drei Punkte. Wir hoffen natürlich, mit erfolgreichen Fußballspielen möglichst vielen Projekten und Initiativen unter die Arme greifen zu können.“ Die von Suntech bei Heimsiegen gestifteten Solarstromanlagen können jeweils genug Strom für einen 4-Personenhaushalt generieren und werden von WIRSOL schlüsselfertig installiert.

Zum Start der Aktion und quasi als Soforthilfe, wird ein Projekt des ersten Paten und Hoffenheim-Trainers Holger Stanislawski umgesetzt. „Der städtische Kindergarten in Sinsheim-Reihen wurde am vergangenen Mittwoch bei einem Brand völlig zerstört. Zum Glück wurde niemand verletzt. Klasse, dass Suntech den Wiederaufbau mit der Spende einer Solarstromanlage unterstützt“, freut sich Holger Stanislawski.

Die Aktion „Doppelte Freude“ findet ab dem 27. August bei jedem Heimspiel der Bundesligasaison 2011/2012 statt. Spieler und der Trainer wählen jeweils vor dem Spiel ein Projekt aus, das die Solaranlage im Falle eines Heimsiegs erhält und geben den Gewinner noch im Stadion bekannt.

Hier geht's zur Aktion "Doppelte Freude"

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben