Alle Ergebnisse
AKADEMIE
04.11.2011

112 Kinder beim ersten Talenttag

Beim ersten Talenttag des Kinderzentrums herrschte rund um das Dietmar-Hopp-Stadion ein großer Andrang. Insgesamt waren 112 Kinder aus drei Jahrgängen und vier Bundesländern dabei, die von 250 Eltern, Geschwistern und Freunden begleitet wurden.

Eingeladen waren Selbstbewerber der F- und E-Jugend-Jahrgänge. Die Anmeldungen kamen nicht nur aus Baden-Württemberg, sondern auch aus Rheinland-Pfalz, Hessen und Bayern. In drei Gruppen, die nach den Jahrgängen 2001, '02 und '03 aufgeteilt waren, haben die Kids ein Turnier auf dem Kunstrasenplatz des Kinderzentrums (KidZ) bestritten. Ziel dieser Maßnahme war es, neue Talente für das Kinderperspektivteam (KPT) zu entdecken. Beim KPT handelt es sich um eine Hoffenheimer Mannschaft, die nicht am regulären Spielbetrieb teilnimmt, aber ein wöchentliches Fördertraining im KidZ genießt. Die Spieler bleiben aber jeweils in ihren Heimatvereinen und werden nicht aus ihrer gewohnten Umgebung gerissen.

Am Ende des Talenttags erhielten alle Kinder eine Teilnehmerurkunde, ein T-Shirt und ein kleines Geschenk als Erinnerung. Der nächste Talenttag wird im Frühjahr 2012 stattfinden, alle Infos hierzu werden rechtzeitig auf www.achtzehn99.de bekanntgegeben.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben