Alle Ergebnisse
U23
08.02.2010

U23 bestaunt Valencia und David Villa

Das Trainingslager der U23 im spanischen Oliva Nova bei Valencia neigt sich dem Ende entgegen. Am Samstag erlebte das Team von Trainer Markus Gisdol mit einem zweistündigen Stadtbummel in Valencia und anschließendem Besuch der Erstliga-Partie zwischen Valencia CF und Real Valladolid im altehrwürdigen „Estadio de Mestalla“ ein absolutes Highlight.

Bei rund 15 Grad Außentemperatur genießen die Hoffenheimer derzeit optimale Trainingsbedingungen. Am Sonntag und Montag standen wie gewohnt drei Einheiten - Morgenlauf, Vormittags- und Nachmittagstraining - auf dem Plan. Nach einem zweistündigen Stadtbummel im rund 70 Kilometer entfernten Valencia wurde der U23-Kader am Abend Augenzeuge des 2:0-Heimsiegs des Valencia CF vor 46.800 Zuschauern im „Estadio de Mestalla" gegen Real Valladolid. Dabei durften sie unter anderem den Weltklasse-Stürmer David Villa bestaunen, der nach einer knappen halben Stunde bereits den Endstand besorgte.

Bei der 0:1-Testspiel-Niederlage gegen den Schweizer Zweitligisten FC Wohlen am Freitag absolvierte Winterneuzugang Denis Thomalla seine erste Halbzeit im 1899-Dress. Am Dienstag, 16 Uhr, steigt auf der Hotelanlage das zweite Freundschaftsspiel gegen den spanischen Viertdivisionär CF Gandà­a. Für den Mittwoch ist noch eine Einheit geplant, ehe es am selben Tag zurück ins nicht mehr ganz so kalte Hoffenheim geht.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben