Alle Ergebnisse
AKADEMIE
08.11.2010

U19: Remis in Augsburg

Vor den Augen des neuen Sportlichen Leiters des Hoffenheimer Nachwuchsleistungszentrums, Alexander Rosen, kam die U19 beim FC Augsburg nicht über ein 0:0 hinaus.

Der gebürtige Augsburger und Ex-Bundesliga-Profi Rosen, einst auch Kapitän der A-Junioren des FCA, sah zwar eine dominierende Hoffenheimer Mannschaft, gefährliche Torraumszenen blieben im ersten Abschnitt jedoch aus. Im zweiten Durchgang hatte das Team von Trainer Guido Streichsbier bei einem Aluminiumtreffer Pech, zuvor verhinderte Mark Redl mit einer Glanzparade gegen Ümit Sönmez die Augsburger Führung.

Der erhoffte Befreiungsschlag im Kellerduell ist zwar ausgeblieben, dennoch kletterten die Hoffenheimer durch den Punktgewinn hoch auf Platz 13. Das Tabellenmittelfeld ist in Reichweite.

FC Augsburg - 1899 Hoffenheim 0:0 (0:0)
Augsburg: Gelios - Schröttle, Coporda, M. Feicht, Wörz, Lameira, Löw (72. Thiede), Arkadaş (85. Pigl), Sönmez, Steinherr (90.+1 P. Feicht), Rudnik.
Hoffenheim: Redl - Yıldırım, Heister, Frisch, Metzger, Doro, Hofmann, Vestergaard, Scharfenberger (46. Gyau), Chabbi (90. Tedesco), Thomalla.
Zuschauer: 150. Schiedsrichter: Endriß (Göppingen). Karten: Gelb für Rudnik, Coporda, Steinherr - Doro, Heister, Chabbi.

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben