Alle Ergebnisse
PROFIS
23.06.2010

Trainingslager bezogen – 1899 Hoffenheim in Baiersbronn angekommen

Busfahrer Matthias Bauer ist mit den Profis von 1899 Hoffenheim sicher im Schwarzwald angekommen.

Gegen 15.30 Uhr trafen die Profis in Baiersbronn ein, ohne Verzögerungen und Zwischenfälle, wie Bauer bestätigte. „Die A5 war sehr gut zu fahren. Es gab keinerlei Probleme." Und auch die schlimmsten Befürchtungen bestätigten sich nicht: Es wurde kein Spieler in Zuzenhausen vergessen. In Baiersbronn wartete eine kleine Stärkung in Form von Kaffee und Kuchen, ehe sich die Mannschaft im Anschluss gemeinsam das Weiterkommen der „Three Lions" im Fernsehen anschaute. Doch körperliche Betätigung stand am späten Nachmittag auch noch auf dem Programm. Um 18 Uhr warteten die Athletik-Trainer Christof Elser und Yannick Obenauer mit einigen Kräftigungsübungen in der nahegelegenen Halle auf die Profis. Mit dem erfolgreichen Spiel der deutschen Nationalmannschaft am Abend, ging der erste Tag des Trainingslagers zu Ende gehen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben