Alle Ergebnisse
PROFIS
23.04.2010

Gräfe leitet Hamburg-Spiel

Die Bundesliga-Partie zwischen 1899 Hoffenheim und dem Hamburger SV steht unter der Leitung von Manuel Gräfe.

Der studierte Sportwissenschaftler aus Berlin zählt seit 1999 zum Kreis der DFB-Schiedsrichter. Sein Debüt in der Bundesliga feierte er fünf Jahre später. Die Partie in Sinsheim ist Gräfes 100. Bundesliga-Spiel. 2007 wurde er in den Kreis der FIFA-Schiedsrichter erhoben und leitete seitdem drei Spiele im Europapokal sowie zwei Länderspiele. Ihm assistieren Christian Dingert und Markus Häcker, der 4. Offizielle ist Kai Voß.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben