Alle Ergebnisse
ALLGEMEIN
27.09.2010

Fördermitgliedschaft beim Fanverband

Heimspiel Hoffenheim. Die komplette Südtribüne der Rhein-Neckar-Arena erstrahlt in Blau und Weiß, eine perfekt organisierte Choreographie.

Verantwortlich für das blau-weiße Farbenmeer ist der Fanverband „Supporters Hoffenheim". Bei Fans und auch bei den Spielern kommen die aufwendigen Kreationen sehr gut an und sorgen für eine tolle Atmosphäre vor dem Spiel. Aufgrund der positiven Resonanz hat sich der Dachverband zum Ziel gesetzt, zwei bis drei Choreographien pro Saison durchzuführen.

An Kreativität und Engagement von Seiten der Anhänger mangelt es nicht, vielmehr stellen die hohen Kosten das größte Hindernis dar. Schon eine kleine Choreographie kostet mindestens 3.000 Euro. „Wenn man bedenkt, dass wir von Choreo zu Choreo immer mehr Effekte und raffiniertere Grafiken einsetzen wollen, kommen wir schnell auf einen Kapitalbedarf von anfangs 10.000 Euro, in ein paar Spielzeiten sogar von an die 20.000 Euro pro Saison. Dies können wir im Fanverband leider nicht alleine stemmen", erklärt Roland Scholl, Schatzmeister des Dachverbands.

Aus diesem Grund haben die „Supporters Hoffenheim" jetzt die Fördermitgliedschaft eingeführt. Damit können auch Fans, die nicht Mitglied eines Fanclubs sind, die Arbeit des Dachverbands unterstützen. „Für alle, die gerne in die Rhein-Neckar-Arena gehen und sich farbenfrohe und stimmungsvolle Bilder auf den Rängen wünschen, bieten wir ab sofort die Fördermitgliedschaft im Fanverband ‚Supporters Hoffenheim' an." Der Beitrag für Fördermitglieder wird symbolisch 18,99 Euro kosten und ist jeweils für eine Saison (vom 01.07.-30.06.) gültig. Anmeldeformulare gibt es im Infocontainer des Fanverbands beim S-Block in der Arena, im achtzehn99-FANSHOP und auf www.fanverband-hoffenheim.de.

Stephanie Krotz, Fanverbandsvorsitzende, hofft, dass die Fördermitgliedschaft bei allen Fans gut ankommt und freut sich auf viele Fördermitglieder. Denn, so unterstreicht Krotz: „Wir sind schließlich alle Hoffenheim."

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben