Alle Ergebnisse
PROFIS
09.09.2010

Dr. Felix Brych leitet Schalke-Spiel

Das zweite Heimspiel von 1899 Hoffenheim der Saison 20010/11 gegen den FC Schalke 04 steht unter der Leitung von Dr. Felix Brych.

Der Jurist aus München zählt seit 1999 zum Kreis der DFB-Schiedsrichter, ehe er 2004 sein Debüt in der Fußball-Bundesliga gab. Seither bringt es Brych auf 108 Bundesliga- und 67 Zweitligaspiele. Seit 2007 ist er zudem als FIFA-Schiedsrichter im Einsatz und leitete 18 Europapokal-Partien sowie zehn Länderspiele. Seine Assistenten an der Linie sind Robert Hartmann und Marco Achmüller. Der 4. Offizielle ist Holger Henschel.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben