Alle Ergebnisse
AKADEMIE
22.02.2010

DFB-Junioren-Pokal: U19 bei den Stuttgarter Kickers

Obwohl noch nicht alle Achtelfinal-Begegnungen ausgespielt sind, wurde bereits das Viertelfinale im DFB-Junioren-Pokal ausgelost. Die U19 muss demnach zu den Stuttgarter Kickers reisen.

Die Hoffenheimer haben sich als Badischer Pokalsieger 2009 für den DFB-Junioren-Pokal qualifiziert und mit Siegen beim FC Augsburg (1:0) und über Eintracht Frankfurt (5:1) die Runde der letzten Acht erreicht, in der überraschend auch die Kickers stehen. Der Oberligist, der mit zwei Punkten Vorsprung auf die Hoffenheimer U18 auf Rang sechs steht, bezwang zunächst nach 1:2-Pausenrückstand den SC Freiburg mit 6:3 und setzte sich dann gegen den Spitzenreiter der Bundesliga Nord/Nordost Hansa Rostock mit 3:2 (2:2) durch.

Die Viertelfinal-Spiele sind für das Wochenende 13./14. März vorgesehen, der genaue Termin steht noch nicht fest. Das Halbfinale soll schließlich über die Osterfeiertage über die Bühne gehen, während das Endspiel am 15. Mai erstmals als Vorspiel des DFB-Pokal-Finals steigen wird.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben