Alle Ergebnisse
ALLGEMEIN
22.10.2009

U20-Länderspiel am 13. November im Dietmar-Hopp-Stadion

Das für die Bundesliga, zweite Bundesliga, dritte Liga und den drei Regionalligen spielfreie „Länderspiel-Wochenende“ am 13./14./15.November nutzt der Deutsche Fußball-Bund, um auch mit der U20-Nationalmannschaft zu testen. Die neue U20-Nationalelf, die „Europameister“ Horst Hrubesch unter seinen Fittichen hat, bestreitet am Freitag, 13. November ein Länderspiel gegen Österreich.

Der Anpfiff im Dietmar-Hopp-Stadion in Hoffenheim erfolgt um 19 Uhr. Das Spiel wird im Deutschen Sportfernsehen (DSF) live übertragen. Bislang gab es in der Schweiz am 9. Oktober ein Länderspiel. Dort standen die beiden Hoffenheimer Nachwuchstalente Rene Vollath (Torwart) und Boris Vukcevic (Mittelfeld) ebenfalls im DFB-Aufgebot.

Der Start des Kartenvorverkaufs in der nächsten Woche wird rechtzeitig bekannt gegeben. Tickets gibt es zum Preis von fünf Euro (Sitzplatz) und drei Euro (Stehplatz) sowohl bei 1899 Hoffenheim, wie auch beim Badischen Fußballverband.

Zudem werden Jugendsammelbestellungen für Vereinsjugendliche und für Schüler/innen ausschließlich über die Geschäftsstelle des Badischen Fußballverbandes zum Preis von zwei Euro pro Ticket angeboten. Bei Abnahme von acht Karten gibt es zwei Tickets für Betreuer gratis dazu. Die bfv-Vereine werden am bevorstehenden Wochenende über das elektronische Postfach mit näheren Informationen „versorgt“, wo auch das Bestellformular beigefügt sein wird. Auskünfte sind auch über die Tickethotline 0721/4090425 (Anja Hartmann oder Christian Eiffler) in der Sportschule Schöneck erhältlich.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben