Alle Ergebnisse
AKADEMIE
19.08.2009

U15 beendet Kurztrainingslager in Schöneck

Die U15 hat ihr Kurztrainingslager in der Sportschule Schöneck mit einem 13:0-Erfolg gegen den Landesligisten FC Neureut beendet. Trainer Frank Fröhling zog am Ende des verlängerten Wochenendes ein durchweg positives Fazit.

Im Fokus standen neben dem gegenseitigen Kennenlernen die Grundlagen-Ausdauer sowie taktische Grundprinzipien. Neben dem Fußball stand zur Abwechslung auch eine "Einheit" im Schwimmbad an, Athletiktrainer Kai Kraft führte zudem ein Life-Kinetik-Training durch. "Die Jungs haben super mitgezogen", so Fröhling. Die Tore beim 13:0 gegen Neureut erzielten Davie Selke (5), Yanick Haag (4), Lukas Göttmann (2), Lorenz Martel und Bahadir Özkan. Mit Ausnahme von Sebastian Löchner (Zerrung) und Keeper Yannick Merz (Armbruch) sind derzeit alle Spieler fit.

Die Saison in der C-Junioren-Oberliga Baden-Württemberg beginnt für die U15 am 12. September mit einem Auswärtsspiel beim Karlsruher SC. "Unser Ziel ist es, unter die ersten Vier zu kommen und uns für die neue Regionalliga zu qualifizieren", gibt Fröhling, der zugleich Grundlagenkoordinator für die U12 und U13 ist, die Marschroute vor. Zu den Mitfavoriten zählt er die üblichen Verdächtigen VfB Stuttgart, KSC und SC Freiburg. "In erster Linie wollen wir die Spieler weiterentwickeln und alle in den B-Junioren-Bereich überführen."

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben