Alle Ergebnisse
PROFIS
08.08.2009

Saisonauftakt gegen den FC Bayern

Hoffenheim und der FC Bayern trennen sich nach einem durchweg rasanten und hochattraktiven Spiel 1:1. Auch in der zweiten Hälfte kamen beide Mannschaften zu vielen guten Chancen. Bayern konnte die Partie Mitte der zweiten Hälfte kurzzeitig etwas an sich reißen, Hoffenheim kam dann aber immer wieder stark nach vorne.

Die Stimmen zum Spiel:

Ibisevic: "Wir haben heute einen Punkt gewonnen. In der ersten Hälfte gab es auf beiden Seiten viele Chancen. Ich bin mit meiner Leistung zufrieden."

Olic: "Der Gegentreffer kam zum schlechtesten Zeitpunkt. Alles in allem ist es ein verdientes Unentschieden."

Simunic: "Ich hab mich über das nicht gegebene Tor geärgert. Wir hoffen dass sich das im Laufe der Saison ausgleicht. Wir sind schon weit. Wir haben viele junge Spieler, die teilweise gar nicht wissen wie gut sie sind."

Lahm: "Ich bin mit der Mannschaftsleistung zufrieden. Wir haben den Ball im Mittelfeld zu schnell verloren. Der Abschluss war heute nicht konsequent genug."

Gomez: "Ein Gegenspieler wie Simunic ist natürlich schwierig. Wir haben mit zu vielen langen Bällen gespielt und vorne nicht druckvoll genug agiert."

Hildebrand: "Wir haben den Bayern mit einer super Teamleistung Paroli geboten. Wir hatten ein perfektes taktisches System weil jeder an seine Grenzen gegangen ist. Wir haben einen Punkt gegen die beste deutsche Mannschaft gewonnen."

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben