Alle Ergebnisse
AKADEMIE
10.08.2009

Positives Fazit nach U16/17-Trainingslager

Ein durchweg positives Fazit zogen die Trainer Tayfun Korkut (U17) und Xaver Zembrod (U16) nach dem fünftägigen Trainingslager im Hotel Stumpf in Neunkirchen (Odenwald). Ganz nebenbei fuhren die beiden Teams auch noch klare Testspielsiege ein.

Wenige Tage vor dem Saisonauftakt stand neben offensiven und defensiven Spielstrukturen das letzte Feintuning auf dem Programm. „Mein Fazit fällt absolut positiv aus, zumal wir keine Verletzten hatten“, so Korkut. Seine U17 gewann während des Trainingslagers ein Testspiel gegen die Altersgenossen vom Ludwigshafener SC mit 8:0, die U16 behielt gegen die U17 von Bayern Alzenau mit 6:0 die Oberhand.

„Es hat alles optimal funktioniert“, freute sich auch Zembrod über den reibungslosen Ablauf. „Wir hatten zwei Trainingsplätze zur Verfügung, die Organisation sowie die Abstimmung mit dem Hotel waren perfekt.“ Ein rundum gelungenes verlängertes Wochenende also, das in zwei weiteren Freundschaftsspielen positive Resultate zeigte: Die U17 bezwang nur wenige Tage später die U19 von FC Astoria Walldorf mit 5:1, die U16 behielt gegen die U16 von Darmstadt 98 mit 4:0 die Oberhand. „Das war spielerisch gut“, lobte Zembrod, der lediglich eine mangelnde Chancenverwertung zu beklagen hatte.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben