Alle Ergebnisse
PROFIS
31.07.2009

1899 zu Gast beim FC Oberneuland

Am Sonntag startet für 1899 Hoffenheim die neue Saison mit dem Pflichtspiel im DFB-Pokal gegen den FC Oberneuland. Vor 5050 Zuschauern im Sportpark Vinnenweg muss Trainer Ralf Rangnick auf eine Reihe von verletzten Spieler verzichten.

Am Sonntag startet für 1899 Hoffenheim die neue Saison mit dem Pflichtspiel im DFB-Pokal gegen den FC Oberneuland. Vor 5050 Zuschauern im Sportpark Vinnenweg muss Trainer Ralf Rangnick auf eine Reihe von verletzten Spieler verzichten:

Andreas Beck (Regenerationsurlaub), Tobias Weis(Knieprobleme), Franco Zuculini (Rückenprobleme), Luiz Gustavo (Knöchelprellung), Isaac Vorsah (Sprunggelenkverletzung), Demaba Ba (im Aufbautraining) Josip Simunic(Rotsperre) undPrince Tagoe (Grippe) werden nicht den Weg in den Norden antreten.

Fraglich ist der Einsatz von Chinedu Obasi der mit Problemen an der Schulter zu kämpfen hat. "Wir werden das Spiel wie jedes Bundesligaspiel handhaben. Es ist ein Pflichtspiel das wir gewinnen wollen" gibt Ralf Rangnick die Marschroute vor und fügt an "Wir müssen konzentriert Beginnen und frühzeitig den Sieg klar machen." Zum vierten Mal nehmen die Oberneuländer am DFB-Pokal teil. Im DFB-Pokal 2008/09 erreichte der FC Oberneuland erstmals die 2. Runde, nachdem der Zweitligist TuS Koblenz im Elfmeterschießen mit 6:5 besiegt worden war.

In Runde 2 musste das Team sich allerdings dem Bundesligisten und späteren Deutschen Meister VfL Wolfsburg mit 0:7 geschlagen geben. Der Kades des Tabellenneunte der vergangenen Regionalliganordsaison umfasst aktuell 23 Spieler. Der neue Hoffenheimer Kapitän Per Nilsson sieht seine Mannschaft in der Rolle des Favoriten "Klar sind wir Favorit, aber wir dürfen trotzdem den Gegner nicht unterschätzen. Wir müssen mit der richtigen Einstellung dort hin fahren und mit der gleichen Einstellung ins Spiel gehen wie eine Woche später gegen den FC Bayern."

In der vergangenen Saison erreichte 1899 in Chemnitz durch einen späten Treffer von Vedad Ibisevic die 2.Runde. "Wir wollen versuchen im Pokal so weit wie möglich zu kommen", will Hoffenheims Trainer diese Saison über die zweite Runde hinaus kommen.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben