Alle Ergebnisse »
PROFIS
19.06.2017

Update - Sommer 2017: TSG ändert Sommerfahrplan

Die Vorbereitung auf die Spielzeit 17/18 ist in Planung und die ersten Termine und Ziele stehen fest. Wie im vergangenen Jahr wird die TSG ihr Trainingslager wieder in den Alpen verbringen. Außerdem nimmt die Mannschaft erstmalig am Telekom Cup teil.

Nach gut fünfwöchiger Pause startet für die Profis die Vorbereitung auf die neue Spielzeit am 3. Juli am Trainingszentrum in Zuzenhausen. Das Trainingslager in Garmisch-Partenkirchen findet damit nicht statt. Grund dafür sind die zahlreichen Länderspielabstellungen und die damit verbundene Regeneration der TSG-Profis. Stattdessen reist die U23 vom 28. Juni bis 4. Juli ins Trainingslager nach Garmisch-Partenkirchen und nutzt die optimalen Bedingungen vor Ort für ihre Saisonvorbereitung. Auch Cheftrainer Julian Nagelsmann und Geschäftführer Dr. Peter Görlich werden an einem Tag vor Ort sein.

Am 15. Juli ist Hoffenheim dann #DASERSTEMAL Teil des Telekom Cups, der 2017 im Borussia-Park in Mönchengladbach ausgetragen wird. Der Cup ist ein inoffizielles Vorbereitungsturnier, bei dem sich vier Bundesligisten im K.O.-System gegenüber stehen. In diesem Jahr nehmen neben der TSG noch Gastgeber Borussia Mönchengladbach, Bayern München und Werder Bremen teil. Im Halbfinale trifft das Team von Julian Nagelsmann auf den aktuellen Meister aus München. 

Direkt im Anschluss bricht Hoffenheim in das Trainingslager auf. In Windischgarsten in Österreich bereitet sich die Nagelsmann-Elf vom 16. bis 23. Juli weiter auf die neue Saison vor.

Tickets für den Telekom Cup sind ab dem 21. April zu Preisen zwischen 12,50 € und 40,00 € erhältlich. Alle Informationen gibt es unter www.telekomcup.de.

Am 29. Juli tritt die TSG dann beim englischen Zweitligisten Derby County zum Testspiel an. Die Partie wird um 16 Uhr deutscher Zeit angestoßen. Ticketing-Informationen gibt es voraussichtlich in Kalenderwoche 21. Schon einige Wochen zuvor, direkt nach dem ersten Trainingslager der TSG, testet "Hoffe" gegen den belgischen Erstligisten Standard Lüttich. Den letzten Härtetest der Vorbereitung gibt es dann am 5. August - dann kommt der Serie-A-Klub FC Bologna in die WIRSOL Rhein-Neckar-Arena.

News Telekom 600x461px

Den letzten Teil der Vorbereitung absolviert die TSG in der Heimat, bevor die Saison mit der ersten Runde des DFB-Pokals (11./12./13./14. August) startet. Die Bundesliga beginnt eine Woche später am Freitag, 18. August. Sobald die Testspiele und genaue Trainingszeiten feststehen, werden diese auf achtzehn99.de bekannt gegeben.

 Die Termine in der Übersicht:

  • 3. Juli: Trainingsauftakt (individuelle Test)
  • 5. Juli, 10 & 15 Uhr (öffentliches Training)
  • 8. Juli: Testspiel. TSG - Standard Lüttich (Schwetzingen)
  • 15. Juli: Telekom Cup in Mönchengladbach
  • 16. Juli bis 23. Juli: Trainingslager in Windischgarsten (Österreich)
  • 22. Juli, 17 Uhr: Testspiel. TSG vs. FC Genua (Renner Arena, Wels)
  • 29. Juli, 16 Uhr: Testspiel. Derby County - TSG (Pride Park Stadium Derby)
  • 5. August: Testspiel. TSG - FC Bologna (WIRSOL Rhein-Neckar-Arena)
  • 11. bis 14. August: 1. Runde DFB-Pokal
  • 18. bis 20. August: 1. Spieltag Bundesliga

 

 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben