PROFIS
14.07.2017

Für ein Jahr - Serge Gnabry auf Leihbasis zur TSG

Die TSG Hoffenheim verstärkt ihren Kader zur neuen Saison mit U21-Europameister Serge Gnabry vom FC Bayern München. Der 22-Jährige, der vergangene Saison bei Werder Bremen spielte und im Juni einen Dreijahresvertrag in München unterschrieben hatte, wird bis zum 30. Juni 2018 ausgeliehen.

Alexander Rosen, Direktor Profifußball, freut sich, "die Personalie, die von großer öffentlicher Aufmerksamkeit begleitet wurde, nun positiv abgeschlossen zu haben". Der Stürmer könne "dem Spiel der TSG eine weitere Komponente geben. Er ist ein enorm schneller und torgefährlicher Spieler". Gnabry habe sich schon "früh in den Gesprächen für Hoffenheim begeistert", so Rosen.

"Serge ist ein hochtalentierter und wirklich spannender Spieler, der viel Tempo auf den Platz bringt. Er verfügt zudem über Flexibilität, die es mir ermöglicht, ihn auf mehreren Positionen einplanen zu können. Außerdem hat er in der Champions League beim FC Arensal, durch die Einsätze beim Titelgewinn der deutschen U21 bei der Europameisterschaft und die Silbermedaille bei den Olympischen Spielen in Rio 2016 bereits internationale Erafahrung gesammelt", sagt Cheftrainer Julian Nagelsmann zur Verpflichtung.

Gnabry spielte zuletzt mit seinen zukünftigen Teamkollegen Jeremy Toljan und Nadiem Amiri bei der U21-Europameisterschaft in Polen und holte dort mit dem deutschen Nachwuchs den Titel. In der Bundesliga absolvierte der gebürtige Stuttgarter in der vergangenen Saison 27 Spiele für den SV Werder Bremen. Dabei erzielte er elf Tore und bereitete zwei weitere Treffer vor. Zuvor spielte Gnabry in der Premier League für West Bromwich Albion und den FC Arsenal. Ausgebildet wurde er fünf Jahre in der Jugendabteilung des VfB Stuttgart, ehe er schon früh zur U18 von Arsenal wechselte.

Gnabry wird Mitte der kommenden Woche zum obligatorischen Medizincheck bei der TSG erwartet, ob er dann noch zur Mannschaft im Trainingslager in Windischgarsten (Österreich) stößt, wird kurzfristig entschieden.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben