Kurzbeschreibung

Anfang 2018 unterschrieb David Otto im Alter von 18 Jahren seinen ersten Profivertrag bei der TSG. Schon zuvor – zum Ende der Hinrunde der Saison 2017/18 hatte der Stürmer häufig mit den Profis trainiert und in der Europa League gegen Ludogorets Rasgrad auch sein Profi-Debüt gefeiert. Der Zentrumsstürmer wechselte als U14-Spieler zur TSG und machte neben seiner fußballerischen Ausbildung in der TSG Akademie auch sein Abitur – mit einem Schnitt von 1,8. Da seine Eltern beide Lehrer sind, war Ottos Plan B neben dem Fußball immer der Einstieg in den Lehrerberuf. Sein Karrierestart verlief eher untypisch. Otto sagt selbst: „Lange Zeit habe ich in meinem Jahrgang nicht zu den Top-Spielern gehört, aber ich habe mich bei der TSG weiterentwickelt. Nachwuchsspieler werden hier perfekt ausgebildet.“ Mit der Unterschrift unter den ersten Profi-Vertrag hat diese Ausbildung noch lange kein Ende…

Statistik 2018/19

Wettbewerb Einsätze Min. Ein Aus Gelb Gelb-Rot Rot Vorlagen Tore