Kurzbeschreibung

Alfons Amade hat TSG-Geschichte geschrieben. Er ist der erste Spieler, der es vom Hoffenheimer Kinderperspektivteam in den Profi-Kader der TSG geschafft hat. Der Außenverteidiger spielt seit 2010 in der TSG Akademie und durchlief sämtliche Jugendmannschaften. Seit der U15 wurde er zudem regelmäßig für deutsche Junioren-Nationalmannschaften nominiert. In der vergangenen Saison unterschrieb Amade einen Profivertrag bis 2022 und gehört seit Beginn dieser Spielzeit zum Profi-Kader.

Statistik 2018/19

Wettbewerb Einsätze Min. Ein Aus Gelb Gelb-Rot Rot Vorlagen Tore
RL SW
2
180
0
0
0
0
0
0
0