Alle Ergebnisse
FRAUEN
18.12.2019

Wintervorbereitung startet am 7. Januar

Ein erfolgreiches Jahr liegt hinter den TSG-Frauen, die sich mit einem Sieg in Köln am Sonntag in die wohlverdiente Winterpause verabschiedeten. Drei Wochen gibt Chef-Trainer Jürgen Ehrmann seinem Team frei, am 7. Januar beginnt die Vorbereitung auf die Rest-Rückrunde in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga. In der sechswöchigen Vorbereitung testet die TSG unter anderem gegen den PSV Eindhoven und den 1. FC Köln, außerdem treten die Hoffenheimerinnen beim SAP-Cup in Rauenberg an.

Die Saison hätte für die TSG bisher kaum besser laufen können. Dank einer starken Hinrunde und zweier Siege zum Start in die Rückrunde überwintern die Hoffenheimerinnen in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga auf einem beeindruckenden zweiten Tabellenplatz. Mit 34 Punkten ist die Mannschaft von Chef-Trainer Jürgen Ehrmann bei noch neun verbleibenden Spieltagen schon denkbar nahe an die vor der Saison als Ziel ausgegebene 40-Punkte-Marke herangerückt. „Wir wollten unser letztes Spiel in Köln unbedingt gewinnen, völlig egal wie“, freute sich Ehrmann über den gelungenen Jahresabschluss. „Es lief bisher optimal, jetzt können wir mit vielen Punkten die Pause genießen, um dann in der Wintervorbereitung wieder voll anzugreifen und uns auf die anstehenden Aufgaben vorzubereiten.“

Nach einer dreiwöchigen Pause startet die TSG am 7. Januar in die Wintervorbereitung. Am 19. Januar treffen die Hoffenheimerinnen beim SAP-Cup in der Mannaberghalle in Rauenberg auf starke Konkurrenz. So reisen mit dem 1. FFC Frankfurt, dem SC Sand, der SGS Essen, Bayer 04 Leverkusen und dem 1. FC Köln gleich fünf weitere Bundesligisten in den Kraichgau, das Teilnehmerfeld komplettieren der FC Zürich sowie drei Qualifikanten des Sodexo FußballCups. Das erste Testspiel des Jahres bestreitet die TSG eine Woche später beim PSV Eindhoven. Im Februar geht es gegen den 1. FC Köln.

Die U20 bereitet sich ebenfalls ab dem 7. Januar auf die verbleibenden Spieltage in der 2. Bundesliga vor. Das Team von Siegfried Becker und Lena Forscht misst sich in Testspielen unter anderem mit dem SV Göttelborn, dem 1. FFC Niederkirchen und dem SC Sand. Am 17. Januar spielt die U20 in der Rauenberger Mannaberghalle gegen die besten Teams der Region um die Qualifikation für den SAP-Cup.

Die Termine:

7. Januar | Trainingsauftakt Wintervorbereitung

13. Januar | Spinning & Gruppenangebote bei Fitness- & Gesundheitspartner Pfitzenmeier

19. Januar | SAP-Cup in der Mannaberghalle in Rauenberg

24. Januar | Testspiel PSV Eindhoven | Anstoß – 17 Uhr (Campus Eindhoven)

26. Januar | Turnier in Sassenheim

2. Februar | Testspiel 1. FC Köln | Anstoß – 14 Uhr (Köln)

8. Februar | Testspiel FC Astoria Walldorf | Anstoß – 11.30 Uhr (Förderzentrum St. Leon-Rot)

14.-16. Februar | 14. Spieltag der FLYERALARM Frauen-Bundesliga gegen den VfL Wolfsburg

Die Termine der U20:

7. Januar | Trainingsauftakt Wintervorbereitung

17. Januar | Sodexo FußballCup in der Mannaberghalle in Rauenberg (bei Qualifikation: 19. Januar SAP-Cup)

20. Januar | Spinning & Gruppenangebote bei Fitness- & Gesundheitspartner Pfitzenmeier

25. Januar | Testspiel SV Göttelborn | Anstoß – 14 Uhr (Förderzentrum St. Leon-Rot)

26. Januar | Testspiel SC Freiburg II | Anstoß – 14 Uhr (Freiburg)

2. Februar | Testspiel 1. FFC Niederkirchen | Anstoß – 14 Uhr (Förderzentrum St. Leon-Rot)

9. Februar | Testspiel SC Sand | Anstoß – 14 Uhr (Sand)

16. Februar | Testspiel SV Weinberg | Anstoß – 14 Uhr (Förderzentrum St. Leon-Rot)

23. Februar | 15. Spieltag der 2. Bundesliga gegen die U20 VfL Wolfsburg

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben