Alle Ergebnisse
KURZPASS
26.09.2019

Mit dem Smartphone in die PreZero Arena

Auf dem Platz, neben dem Platz und drumherum. Bei der TSG ist immer etwas los. In den „Kurzpässen" gibt es spannende und interessante Geschichten der Profis, U23, der Akademie und der Frauen.

Donnerstag

Mit dem Smartphone in die PreZero Arena

Das Smartphone ist schon seit einigen Jahren ein wichtiger Begleiter im täglichen Leben. Auch bei der TSG nimmt das Smartphone einen immer höheren Stellenwert ein – so auch im Ticketing: Seit einigen Monaten könnt Ihr Eure Tickets bei Heimspielen in der PreZero Arena auch als „Mobile Ticket“ beziehen – und habt Eure TSG-Eintrittskarten stets auf dem Smartphone dabei.

Aber auch für all jene, die noch keine Karte für das Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach oder die weiteren Partien (Schalke, Paderborn, Mainz, Düsseldorf, Augsburg, Dortmund) haben – Ihr könnt auch noch kurzfristig, sogar auf dem Weg in die Arena, noch bequem Eure Tickets über das Smartphone beziehen. Der Onlineshop ist stets bis nach Spielbeginn geöffnet. Keine langen Schlangen an den Kassen und stetiges Nutzen der öffentlichen Nahverkehrs HNV und VRN! Wähle bei der Bestellung Deiner TSG-Heimspielkarten die Versandart „Mobile Ticket“ aus und schone damit die Umwelt. Die TSG sagt auch im Namen der Umwelt: Vielen Dank!

Mittwoch

Gute Besserung, Stevie!

Steven Zuber (28) hat sich erfolgreich einem operativen Eingriff am rechten Fuß unterzogen. Aufgrund anhaltender Schmerzen war die OP kurzfristig unumgänglich geworden. Der Mittelfeldspieler hatte beim Saisonstart in Frankfurt (1:1) einen heftigen Schlag auf den Mittelfuß bekommen und seitdem nicht mehr am Mannschaftstraining teilnehmen können.

Gute Besserung, Stevie!

Image not found

Dienstag

Trikotausstellung im Schloss Neckarhausen

96 Quadratmeter voller Fußballutensilien: TSG-Fanhelfer Thomas Zachler sammelt seit Jahren Trikots verschiedener Fußball-Klubs. Im Schloss Neckarhausen stellt er seit dem 21. September in mehreren Räumen seine Schmuckstücke aus. Mit dabei sind Nationalmannschafts- und Vereinstrikots aus 23 Ländern – darunter Klassiker wie England, Frankreich oder Spanien, aber auch seltene Exemplare Ghana, Iran sowie Usbekistan.

Natürlich gibt es in der Ausstellung des Trikotsammlers auch einen eigenen Hoffenheim-Raum mit insgesamt 39 Trikots und Torwartjerseys der TSG. In vier zusätzlichen Vitrinen stellt Zachler zudem diverse Stadionzeitungen und Eintrittskarten der TSG aus, die er im Laufe der Jahre gesammelt hat.

Die Ausstellung geht noch bis zum 20. Oktober und ist täglich von 13 bis 17 Uhr geöffnet.

Hartig erstmals im DFB-Kader

Nach ihrem Dreierpack gegen die SGS Essen träumte Isabella Hartig im anschließenden Eurosport-Interview noch von der Nationalmannschaft, schon in dieser Woche erhielt die 22-Jährige ihre erste Einladung von Bundestrainerin Martina Voss-Tecklenburg. Zusammen mit Lena Lattwein wurde die Mittelfeldspielerin in den Kader für die anstehenden EM-Qualifikationsspiele gegen die Ukraine (5. Oktober, 14 Uhr, live in der ARD) und gegen Griechenland (8. Oktober, 14 Uhr, live im ZDF) berufen. „Ich habe damit überhaupt nicht gerechnet und freue mich natürlich riesig über diese Chance“, so Hartig. Auf Abruf halten sich Maximiliane Rall und Tabea Waßmuth bereit.

Montag

Spieltage 8 bis 13 angesetzt

Der DFB hat die zeitgenauen Ansetzungen für die Spieltage 8 bis 13 in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga bekanntgegeben. Damit stehen die Termine der TSG bis zum Beginn der Winterpause fest. Für die Hoffenheimerinnen geht sonntags gegen den SC Sand (27. Oktober), den MSV Duisburg (3. November), den 1. FFC Turbine Potsdam (1. Dezember), den FF USV Jena (8. Dezember) und den 1. FC Köln (15. Dezember). Die Partie gegen den 1. FFC Frankfurt (10. Spieltag) findet am Freitagabend (22. November, 19.15 Uhr) statt und wird live in voller Länge auf Eurosport und Magenta Sport übertragen. 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben