Alle Ergebnisse
CAMPUS
13.08.2019

TSG-Fußball-Erlebnistag beim Sinsheimer Ferienspaß

Insgesamt 29 Kinder im Alter von acht bis 14 Jahren waren im Rahmen des Sinsheimer Ferienspaßes am vergangenen Freitag am TSG AOK Campus beim Fußball-Erlebnistag zusammen mit den Trainern der TSG in Bewegung.

Nach der Begrüßung ging es für die Kinder in kleinen sportartübergreifenden Spielen auf dem Kunstrasen hinter dem Dietmar-Hopp-Stadion zum Aufwärmen. Anschließend wurden sie in sechs gleich große Gruppen eingeteilt. Vormittags kamen die ersten drei Gruppen in den Genuss einer gemeinsamen Führung mit Rallye durch das Dietmar-Hopp-Stadion. Die restlichen drei Gruppen dagegen wurden selbst aktiv und absolvierten einen Fußballgolfparcours über drei verschiedene Bahnen. Nach einer Stunde tauschten die Gruppen jeweils die Programminhalte, sodass letztlich jeder einen Blick hinter die Kulissen des ehemaligen Zweitligastadions bekam und sich ausgiebig im Rahmen des Fußballgolfparcours bewegen konnte.

Gegen Mittag konnten sich die Kinder durch eine kleine Pause und Obst für das Abschlussturnier stärken. Für die Spiele des Turniers wurden die Mannschaften ausgelost und anschließend spielten sie im Modus „Jeder gegen jeden“ eine hochklassige Mini-WM (Weltmeister wurde die Mannschaft aus Spanien vor dem deutschen Team) gespielt.

Der Verantwortliche seitens des TSG AOK Campus, Manuel Sanchez, zog nach dem erfolgreichen Tag ein zufriedenes Fazit: „Es war ein toller Erlebnistag für die Kinder, die einerseits etwas von der TSG mitnehmen konnten und sich andererseits hier auf der Anlage zum Start in die Ferien austoben und kicken konnten. Daher ist uns der Tag mit den Kids im Sinsheimer Ferienprogramm gut gelungen und sie konnten zufrieden und mit schönen Erinnerungen nach Hause gehen.“ 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben