Alle Ergebnisse
ALLGEMEIN
06.05.2019

Kurzpass: Amiri erleidet Außenbandriss

Auf dem Platz, neben dem Platz und drumherum. Bei der TSG ist immer etwas los. In den "Kurzpässen" gibt es spannende und interessante Geschichten der Profis, U23, der Akademie und der Frauen.

Samstag

Amiri erleidet Außenbandriss

Nadiem Amiri hat sich bei der 0:1-Niederlage gegen Werder Bremen einen Außenbandriss im linken Knöchel zugezogen. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler verletzte sich in der Nachspielzeit der ersten Hälfte ohne Einwirkung eines Gegenspielers und fällt für das letzte Saisonspiel beim FSV Mainz 05 aus. Die TSG Hoffenheim wünscht Nadiem gute Besserung und eine schnelle Genesung.

Mittwoch

Belfodil zum Spieler des Monats nominiert

Elf Tore und vier Vorlagen – In der Rückrunde läuft es sehr gut für Ishak Belfodil. Und besonders im April war der Stürmer ein echter Erfolgsgarant für die TSG Hoffenheim: In vier Spielen des Monats erzielte der Algerier fünf Treffer und bereitete zwei weitere Tore vor. Dank seiner starken Leistungen steht der 27-Jährige nun zur Wahl zum "EA SPORTS Spieler des Monats" April in der Bundesliga. Abstimmberechtigt sind die 18 Kapitäne der Vereine sowie alle Fans. Das Voting startet am Mittwoch (8. Mai) um 12 Uhr und endet am Sonntag (12. Mai) um 23.59 Uhr. Hier könnt Ihr abstimmen und "Belfo" zum Spieler des Monats April wählen. 

Neben Ishak Belfodil stehen auch Marco Richter (FC Augsburg), Kai Havertz (Bayer Leverkusen) sowie Serge Gnabry, Robert Lewandowski und Joshua Kimmich (alle FC Bayern München) zur Wahl.

Montag

Kaderabek in der Elf des Tages

Guter Start in die Woche für Pavel Kaderabek: Der Hoffenheimer Außenbahnspieler, der am Samstag beim 2:2 in Mönchengladbach das 1:0 erzielt hatte, wurde für seine Leistung in die Elf des Tages der ARD-Sendung Sportschau nominiert.

20190506 sap tsg hoffenheim kaderabek elfdestages

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben