Alle Ergebnisse
FRAUEN
02.04.2019

Nationalteams testen, U19 spielt um EM-Qualifikation

Fünf TSG-Spielerinnen sind in den kommenden Tagen mit ihren Nationalmannschaften unterwegs. Für Luana Bühler (Schweiz), Dóra Zeller (Ungarn) sowie das Österreich-Trio Nicole Billa, Laura Wienroither und Jennifer Klein stehen Testspiele auf dem Programm. Lisann Kaut und Paulina Krumbiegel kämpfen mit der U19 des DFB um die EM-Qualifikation.

Bevor am 14. April für die TSG der Endspurt in der Allianz Frauen-Bundesliga beginnt, stehen für die Nationalspielerinnen aus Hoffenheim erneut Länderspiele an. Dóra Zeller befindet sich vom 4. bis 10. April in Portugal, im Rahmen des Kaderlehrgangs bestreitet die ungarische Nationalmannschaft auch zwei Testspiele gegen Portugal (6. und 9. April). Ebenfalls zwei Länderspiele stehen für Luana Bühler und das Schweizer Nationalteam auf dem Programm. Am 5. April testet die Schweiz gegen Finnland, am 9. April gegen die Slowakei. Nicole Billa, Jennifer Klein und Laura Wienroither stehen im Kader der österreichischen Nationalmannschaft, die am 9. April in einem Testspiel auf Schweden trifft.

Die U19-Frauen des DFB kämpfen in den kommenden Tagen in Brandenburg um ein Ticket für die Europameisterschaft. Im Kader der DFB-Auswahl stehen auch die U20-Spielerinnen Lisann Kaut und Paulina Krumbiegel. In der UEFA U19-Frauen EM-Qualifikation trifft Deutschland auf Griechenland (3. April), die Tschechische Republik (6. April) und Österreich (9. April).

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben