Alle Ergebnisse
SPIELFELD
26.12.2018

Kein Kommentar mit Leonardo Bittencourt

Leonardo Jesus Loureiro Bittencourt wechselte im Sommer vom 1. FC Köln zur TSG Hoffenheim. Geboren wurde der Angreifer in Leipzig, aufgewachsen und fußballerisch groß geworden ist er in Cottbus, wo sein Vater Franklin von 1998 bis 2003 spielte. Heimisch fühlt er sich aber auch in der Heimat seiner Eltern: Brasilien. Der 24-Jährige spricht Portugiesisch und schätzt das südamerikanische Lebensgefühl. In SPIELFELD gibt er noch mehr private Details preis – ohne darüber zu sprechen.
Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben