Alle Ergebnisse
AKADEMIE
11.10.2018

U15 strebt nächsten Sieg an / U17 testet gegen Schalke

Die ersten fünf Saisonspiele hat die U15 von Trainer Wolfgang Heller allesamt gewonnen. Im Heimspiel gegen die Stuttgarter Kickers soll am Samstagmittag Sieg Nummer sechs folgen. Den ersten Dreier der laufenden Spielzeit will die U14 bei ihrer Auswärtspartie beim FC Esslingen einfahren. Die U17 hat zwar Bundesligapause, testet aber auf neutralem Platz gegen Schalke 04.

Von einem gelungenen Saisonstart kann man bei der U15 angesichts von fünf Siegen aus fünf Spielen wohl ohne jeden Zweifel sprechen. Nachdem die Jungs von Trainer Wolfgang Heller das erste Saisonviertel makellos gestalten konnten, soll auch in das zweite Viertel mit drei Punkten gestartet werden. Damit könnte auch der Vorsprung an der Tabellenspitze ausgebaut werden, denn die beiden ärgsten Verfolger, Eintracht Frankfurt (drei Punkte Rückstand auf die TSG) und der VfB Stuttgart (fünf Punkte Rückstand), treffen am Samstag im direkten Duell aufeinander.

Vor allem auf ihre Offensivstärke konnten sich die 2004er der TSG bislang verlassen. Vier der besten acht Torjäger der Regionalliga Süd laufen im Hoffenheimer Trikot auf. Der beste Torschütze ist mit Tom Bischof sogar ein 2005er. Sechs Mal hat der 13-Jährige schon getroffen.

Der Gegner aus Stuttgart-Degerloch hat seine beiden bisherigen Auswärtsspiele jeweils verloren und steht aktuell auf Rang acht und damit nur zwei Plätze und einen Punkt vor der Abstiegszone. Punkte würden den Kickers also im Kampf um etwas Luft nach unten guttun, doch darauf haben gegen die TSG bislang schon fünf andere Gegner vergeblich gehofft.

U17 testet in Nörtershausen

Nach drei Unentschieden zu Beginn und zwei Niederlagen zuletzt will die U14 am Samstag unbedingt mit dem ersten Saisonsieg in die Runde durchstarten. Die Mannschaft von Trainer Sebastian Haag hat in den vergangenen Wochen zwar ordentliche Leistungen abgeliefert, tat sich allerdings mit dem letzten Punch und dem Punkten schwer. Beim ebenfalls noch sieglosen Aufsteiger FC Esslingen erhofft sich die Haag-Truppe nun den ersten Dreier.

Ein hochklassiges Testspiel steht für die U17 am Samstag um 13 Uhr an. Die Mannschaft von Trainer Danny Galm trifft in der bundesligafreien Zeit in Nörtershausen bei Koblenz auf den Nachwuchs des FC Schalke 04, der in der B-Junioren-Bundesliga West zu Hause ist, dort allerdings als aktuell Tabellensiebter mit acht Punkten Rückstand auf die Tabellenspitze den eigenen Ansprüchen ein wenig hinterherhinkt.

 

Das Akademie-Wochenende im Überblick:

U17 | Testspiel
FC Schalke 04 – TSG 1899 Hoffenheim, Samstag, 13. Oktober, 13 Uhr, Sportgelände An der Kirche, Nörtershausen

U15 | C-Junioren-Regionalliga Süd
TSG 1899 Hoffenheim – SV Stuttgarter Kickers, Samstag, 13. Oktober, 12 Uhr, Akademie-Arena, Zuzenhausen

U14 | C-Junioren-Oberliga Baden-Württemberg
FC Esslingen – TSG 1899 Hoffenheim II, Samstag, 13. Oktober, 14 Uhr, Eberhard-Bauer-Stadion, Esslingen am Neckar

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben