Alle Ergebnisse
AKADEMIE
13.09.2018

U17 erwartet die Bayern zum Spitzentanz

Zwei Mal Bundesliga-Heimspiel an diesem Akademie-Wochenende: Während die U19 bereits am Samstag den FSV Frankfurt empfängt, stehen sich am Sonntag in der Akademie-Arena die U17-Teams der TSG und des FC Bayern im Spitzenspiel der Süd/Südwest-Staffel gegenüber. Als letztes Akademie-Team startet die U16 – ebenfalls zu Hause – in die Saison 2018/19.

Nach der Länderspielpause gilt es für die U19, trotz der anstehenden Youth-League-Reise kommende Woche in die Ukraine schon am Samstag die volle Konzentration auf den Platz zu bekommen. Im Heimspiel gegen den bislang punktlosen Aufsteiger FSV Frankfurt muss die Elf von Trainer Marcel Rapp dreifach punkten, um sich wieder in gewohnte Tabellenregionen zu begeben und Selbstvertrauen vor dem internationalen Auftritt in Charkiw gegen Schachtar Donezk zu tanken.

Mit vollem Tank, was das eigene Selbstvertrauen angeht, bereitet sich die U17 auf das Bundesliga-Spitzenspiel gegen den FC Bayern München vor. Die Elf von Trainer Danny Galm hat nicht nur kürzlich ein top-besetztes internationales Turnier in Madrid gewonnen, sondern steht mit vier Siegen in vier Spielen an der Bundesliga-Spitze. Die Bayern mit ihrem neuen Coach Miroslav Klose haben beim 0:3 in Mainz bereits eine Niederlage hinnehmen müssen, kommen aber als selbstbewusster Dritter nach Zuzenhausen. Auch wenn Spieler und Trainer mittlerweile andere sind, das unglückliche 2:2 aus der Vorsaison (auf dem Bild ist Bayerns Niederländer Joshua Zirkzee zu sehen, der mittlerweile auch einen Profi-Einsatz vorweisen kann) ist in der TSG Akademie noch in guter Erinnerung.

Saisonstart für Kai Herdlings U16

Endlich geht es auch für den in der vergangenen Saison so erfolgreichen 2003er Jahrgang los. Unter der Leitung von Neu-Trainer Kai Herdling startet die U16 mit einem Heimspiel gegen die Stuttgarter Kickers in die neue Runde. Nach erfolgreicher Vorbereitungsphase mit guten Testspielergebnissen geht Herdling zuversichtlich das Abenteuer Oberliga Baden-Württemberg an.

Die U15 stürmte vergangene Woche mit einem 5:0 gegen den SV Sandhausen gleich wieder an die Tabellenspitze der Regionalliga. Nun muss das Team von Trainer Wolfgang Heller erstmals aufwärts ran und will den Platz an der Sonne beim FSV Frankfurt verteidigen.

U13 siegt in Schwetzingen

Eine schwierige Aufgabe wartet auf die U14 von Trainer Sebastian Haag, die schon am zweiten Spieltag beim VfB Stuttgart II ran muss. Die U13 erwartet hingegen den Mannheimer Stadtteil-Klub SC Pfingstberg-Hochstätt. Am Mittwochabend siegte die Elf von Trainer Pascal Söll in ihrem ersten Punktspiel bei der U15 des SV 98 Schwetzingen mit 3:1.

20180913 akavor2

„Wir haben wie schon in den Vorbereitungsspielen ein frühes Gegentor bekommen, sind danach aber ruhig geblieben und stark zurückgekommen“, so Söll, dessen Team sich viele Großchancen herausspielte, aber in der Verwertung Wünsche offen ließ. Besonders sehenswert der Treffer zum 3:1 durch Liam Neupert, der SVS-Schlussmann Fabian Schramm mit einem Lupfer aus 20 Metern überwand.

SV 98 Schwetzingen – TSG 1899 Hoffenheim III 1:3 (1:2)
Schwetzingen: Schramm – Hänsel, Peipp, Ingala, Koslowski, Schmitt, Tsatsopitas, Bormann, Burkard, Corrado, Latino / Back; Befus, Zukaj, Vorderwülbecke, Antos.
Hoffenheim: Gebert – Faßmann, Mlinaric, Krasniqi, Taschetta, Allimadi, Outman, Balonier, Mignano, Hajrizaj, Malanga / Jung, Czeppel, Agyeman, Velikis, Neupert.
Tore: 1:0 Ingala (1.), 1:1 Hänsel (16., Eigentor), 1:2 Hajrizaj (34.), 1:3 Neupert (70.). Schiedsrichter: Matthias Seitz (Ketsch).

Das Akademie-Wochenende im Überblick:

U19 | A-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest
TSG 1899 Hoffenheim – FSV Frankfurt, Samstag, 15. September, 13 Uhr, Dietmar-Hopp-Stadion

U17 | B-Junioren-Bundesliga Süd/Südwest
TSG 1899 Hoffenheim – FC Bayern München, Sonntag, 16. September, 11 Uhr, Akademie-Arena

U16 | B-Junioren-Oberliga Baden-Württemberg
TSG 1899 Hoffenheim II – Stuttgarter Kickers II, Samstag, 15. September, 13 Uhr, Akademie-Arena

U15 | C-Junioren-Regionalliga Süd
FSV Frankfurt – TSG 1899 Hoffenheim, Samstag, 15. September, 13 Uhr, Richard-Herrmann-Platz

U14 | C-Junioren-Oberliga Baden-Württemberg
VfB Stuttgart II – TSG 1899 Hoffenheim II, Samstag, 15. September, 11 Uhr, Rasenplatz PSV Stuttgart

U13 | C-Junioren-Landesliga Rhein/Neckar
TSG 1899 Hoffenheim III – SC Pfingstberg-Hochstätt, Samstag, 15. September, 11 Uhr, Grundlagenzentrum

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben