Alle Ergebnisse
ALLGEMEIN
24.05.2018

Nagelsmann: der jüngste in der Königsklasse

Auf dem Platz, neben dem Platz und drumherum. Bei der TSG ist immer etwas los. Die "Kurzpässe" fassen alle kleinen Geschichten der Profis, der U23, der Akademie und der Frauen zusammen.

Donnerstag

An die Spitze gerückt

Wenn die TSG Hoffenheim am 18. oder 19. September ihr erstes Spiel in der Champions League bestreiten wird, ist Julian Nagelsmann 31 Jahre und 57/58 Tage alt - und damit dann der jüngste Trainer, der jemals in der Gruppenphase an der Königsklassen-Seitenlinie stand. Der am 23. Juli 1987 geborene TSG-Cheftrainer löst Viktor Goncharenko ab, der sein Debüt mit Baryssau im Alter von 31 Jahren und 99 Tagen feierte. 

Dienstag

Benedikt Gimper wechselt zum FC Ingolstadt 04

Die TSG Hoffenheim und der FC Ingolstadt haben sich auf einen Transfer von Benedikt Gimber verständigt. Der 21-jährige Innenverteidiger, der zuletzt an Jahn Regensburg ausgeliehen war, unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 beim bayerischen Zweitligisten. Die TSG wünscht Benedikt alles Gute und viel Erfolg bei der neuen Aufgabe.

imago34675037h

Passgeber Kevin Vogt

In der abgelaufenen Bundesliga-Saison 2017/18 hat kein anderer Profi so viele Pässe an den eigenen Mann gebracht wie Kevin Vogt. Auf stolze 1975 Pässe kommt der 26 Jahre alte TSG-Kapitän. Zum Vergleich: der zweitplatzierte Matthias Ginter von Borussia Mönchengladbach kommt "nur" auf 1782. Bayerns Mats Hummels (1762) folgt auf Platz drei. 

 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben