Alle Ergebnisse
PROFIS
21.05.2018

"Hoffe“" vs. "Hoops": Testspiel gegen englischen Kult-Klub

Die ersten Testspiel-Termine für das Team von Trainer Julian Nagelsmann stehen fest. In der Vorbereitung auf die neue Saison spielt die TSG Hoffenheim nach einem ersten Test gegen den Drittligisten SpVgg Unterhaching (13. Juli, 17 Uhr) am 21. Juli (17 Uhr) in Eppingen gegen den Londoner Kult-Klub Queens Park Rangers.

Der englische Zweitligist, der in der abgelaufenen Saison die „Championship“ auf dem 16. Tabellenplatz beendet hat, wird vom ehemaligen Trainer der englischen Nationalmannschaft, Steve McClaren, gecoacht. Der 57-Jährige ist auch in der Bundesliga kein Unbekannter. McClaren saß in der Saison 2010/11 beim VfL Wolfsburg auf der Bank, war aber unter anderem auch Trainer der englischen Premiere League-Klubs FC Middlesbrough und Newcastle United.

Die "Hoops", wie die Queens Park Rangers aufgrund ihrer blau-weiß geringelten Trikots genannt werden, sind im Herzen Londons zu Hause und blicken auf eine bewegte Vergangenheit. Englischer Vizemeister in den 70er Jahren, FA-Cup-Finalist Anfang der 80er Jahre, sowie Teilnahmen am UEFA-Pokal in diesen beiden Jahrzehnten sind die großen Erfolge von „QPR“. Doch auch ein paar Abstiege stehen in ihrer Vereins-Historie. Nach einigen Jahren in der Premier League spielen die „Hoops“ nun seit drei Jahren in der zweiten Liga.

Zu den Investoren des Klubs gehören Formel-1-Funktionär Bernie Ecclestone, der italienische Sport- und Industriemanager Flavio Briatore und der indische Stahlmagnat Lakshmi Mittal. Der Klub scheint außerdem berühmte Musiker anzuziehen: Robert Smith von The Cure, Pete Doherty (Sänger der Band Babyshambles und Ex-Freund von Top-Model Kate Moss), Ian Gillan von Deep Purple oder Phil Collins von Genesis sind bekennende „QPR“-Fans.

Der VfB Eppingen, auf dessen Sportgelände die Partie ausgetragen wird, hatte in der Saison 2016/2017 an der TSG-Vereinsaktion teilgenommen und den ersten Preis gewonnen, ein Testspiel der TSG-Profis ausrichten zu dürfen.

Gut eine Woche vor der Partie gegen Queens Park Rangers steht für das Team von Trainer Julian Nagelsmann das erste Testspiel der Saison an. Auf der Rückreise aus dem Trainingslager in Garmisch trifft die TSG am 13. Juli (17 Uhr) in Pöcking am Starnberger See auf den Drittligisten SpVgg Unterhaching. Die Partie findet im Sportpark Pöcking (Keltenstr. 4, 82343 Pöcking) statt. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 10 €, Kinder ab 13 Jahren und Rentner bezahlen 6 €, für Kinder bis 12 Jahre ist der Eintritt frei. Karten für dieses Spiel gibt es am Spieltag vor Ort und auf der Webseite des SC Pöcking Possenhofen

Ticket-Informationen zum Duell gegen den Londoner Kult-Klub Queens Park Rangers: 

Der Vorverkauf startet am 26. Juni 2018 und endet online am 09. Juli 2018 um 12 Uhr.
Der Vorverkauf an der WIRSOL Rhein-Neckar Arena endet am 14. Juli 2018 um 18 Uhr.

Ermäßigt sind folgende Personengruppen: Rentner, Schüler von 8 bis 15 Jahre. Kinder bis 7 Jahre haben freien Eintritt.

 

 

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben