Alle Ergebnisse
AKADEMIE
17.04.2018

Talenttag mit 110 Kindern

Beim Talenttag am vergangenen Sonntag im Grundlagenzentrum durften 110 Kinder ihr Talent beweisen. Dabei fielen den Akademie-Trainern einige begabte Spieler auf, die nun in die Kinderperspektivteams (KPT) eingeladen werden.

Die Fußballer der Jahrgänge 2008 bis 2010 wurden jahrgangsweise in drei Gruppen eingeteilt, die an verschiedenen Stationen trainierten. Ein besonderes Augenmerk legten die TSG-Trainer dabei auf Finten, Dribblings und Eins-gegen-Eins-Situationen. Zum Abschluss des Tages gab es dann noch ein Turnier auf kleine Tore.

KPT-Koordinator und U13-Cheftrainer Paul Tolasz war mit dem Verlauf sehr zufrieden: „Es waren viele Talente dabei, die in den kommenden Tagen in unsere Kinderperspektivteams eingeladen werden.“ Bei den KPT bleiben die Spieler bei ihren Heimatvereinen, kommen aber zusätzlich einmal in der Woche zum Training nach Zuzenhausen, um unter Anleitung der Akademie-Coaches mit anderen Talenten aus der Region zu trainieren.

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben