Alle Ergebnisse
PROFIS
31.03.2018

6:0 - TSG feiert höchsten Bundesliga-Sieg

Es ereignete sich Historisches in der WIRSOL Rhein-Neckar-Arena: Die TSG Hoffenheim besiegte den 1. FC Köln am 28. Spieltag mit 6:0 (1:0). Zwei Mal Serge Gnabry (23. / 47.), zwei Mal Mark Uth (56./66.), Lukas Rupp (61.) und Steven Zuber (73.) waren die Torschützen beim höchsten Sieg in der "Hoffe"-Bundesligageschichte.

Personal und Taktik:

Im Vergleich zum Auswärtsspiel bei Borussia Mönchengladbach veränderte Julian Nagelsmann seine Mannschaft lediglich auf einer Position. Für Eugen Polanski rückte Mark Uth in die Startelf.  Taktisch bedeutete das, dass „Hoffe“ in der Offensive in einem 3-4-3-System agierte. Vor Oliver Baumann bildeten Benjamin Hübner, Kevin Vogt und Kevin Akpoguma die defensive Dreierkette. Die Außenbahnen bespielten links Nico Schulz und rechts Pavel Kaderabek. Im zentralen Mittelfeld agierten Florian Grillitsch und Lukas Rupp. Die offensive Dreierkette bestand aus Serge Gnabry, Mark Uth und Andrej Kramaric.
Den ersten Wechsel vollzog der TSG-Cheftrainer in der 60. Spielminute. Havard Nordtveit kam für Benjamin Hübner in die Partie. Der norwegische Nationalspieler übernahm die Position in der Innenverteidigung. Fünf Minuten später (65.) nahm Steven Zuber die Position auf der "Acht" ein. Andrej Kramaric verließ für ihn den Platz. Letzter TSG-Wechsel dann in der 67. Minute. Für Lukas Rupp kam Robert Zulj ins Spiel. 

SZENE DES SPIELS:

Die LAOLA-Welle in der zum neunten Mal ausverkauften WIRSOL Rhein-Neckar-Arena! Was die Mannschaft von Julian Nagelsmann beim Heimspiel gegen den 1. FC Köln auf den Platz zauberte, war ein Hochgenuss. Kampf, Leidenschaft und wunderschöne Tore. Die Zuschauer kamen voll auf ihre Kosten - wenn sie dem Heimteam die Daumen drückten - und honorierten die Leistung des Teams mit "Oh wie ist das schön"-Fangesängen. 

DIE ZAHL DES SPIELS: 

Die historische "6"! Mit 6:0 besiegte die TSG Hoffenheim den 1. FC Köln und feierte damit den höchsten Bundesliga-Sieg der Vereinsgeschichte! 

Daten & Fakten zum Spiel »

Jetzt Downloaden!
Seite Drucken nach oben